fakeimg
mt_grossersaal_4.jpg

Elisabeth Breuer

  Elisabeth Breuer © Reinhard Winkler
© Reinhard Winkler

Elisabeth Breuer ist seit der Spielzeit 2010/2011 festes Mitglied des Opernensembles am Landestheater Linz.

Die junge Sopranistin wuchs im steirischen Haus im Ennstal auf. Ihre Ausbildung erhielt sie bei Elisabeth Batrice an der Grazer Kunstuniversität.

Engagements führten die Sängerin an das Teatro Cervantes de Málaga, wo sie unter Michi Gaigg als Carmi und Cabri in Mozarts Kirchenoper La Betulia liberata zu hören war. In dieser Oper trat sie auch bei den Donaufestwochen im Strudengau auf, wo sie mit dem L‘Orfeo Barockorchester zusammenarbeitete.

Elisabeth Breuer gastierte am Wiener Schauspielhaus als Julia in Romeo+/-Julia, am Parktheater Augsburg verkörperte sie die Franzi (Wiener Blut), beim Montafoner Sommer die Karoline (Das rote Käppchen), war als Christel (Der Vogelhändler) im Musiktheater Schönbrunn zu erleben und sang bei Opera da Camera in Helfenberg (OÖ) die Yam Yam in der Operette Der Mikado.

Die Sopranistin ist auch im Konzert regelmäßig zu erleben und tritt bei zahlreichen Festivals im In- und Ausland auf, so zuletzt beim Festival de Carcassonne oder dem steirischen Festival STYRIARTE, wo sie nun schon mehrmals zu hören war, unter anderem mit Mozart-Arien, begleitet vom Concentus Musicus Wien.

Ihre konzertanten Auftritte umfassen ein sehr vielseitiges Repertoire, wobei sie sich leidenschaftlich den Werken des Barock und der Wiener Klassik widmet. Auch der Liedgesang liegt der jungen Künstlerin sehr am Herzen.

2013 wurde sie für den ÖSTERREICHISCHEN MUSIKTHEATERPREIS nominiert und erst kürzlich erhielt sie den JUNGENSEMBLEPREIS der FREUNDE DES LINZER MUSIKTHEATERS.

VERGANGENE SPIELZEITEN
Platée (2009/2010)
Clarine
L'Amour - Die Liebe
Albert Herring (2009/2010)
Emmie
Das Traumfresserchen (2009/2010)
Das Schlafittchen
Das Traumfresserchen (2010/2011)
Das Schlafittchen
Hello, Dolly! (2010/2011)
Minnie Faye
Kaspar H. (2010/2011)
Clara
Das schlaue Füchslein (2010/2011)
Das junge Füchslein/Hahn/Eichelhäher
La Bohème (2011/2012)
Musetta
Gräfin Mariza (2011/2012)
Lisa
Die Omama im Apfelbaum (2011/2012)
Andi
Die Omama im Apfelbaum (2012/2013)
Andi
Così fan tutte (2011/2012)
Despina
Così fan tutte (2012/2013)
Despina
Gespräche der Karmelitinnen (2011/2012)
Soeur Constance de Saint-Denis
Pariser Leben (2012/2013)
Gabrielle
Don Pasquale (2012/2013)
Norina
Spuren der Verirrten (2012/2013)
K
Spuren der Verirrten (2013/2014)
K
Pariser Leben (2012/2013)
Gabrielle
Don Pasquale (2012/2013)
Norina
Die Zauberflöte (2013/2014)
Papagena
Die Zauberflöte (2014/2015)
Papagena
Die Fledermaus (2013/2014)
Adele
Die arabische Prinzessin (2013/2014)
Amirah
Die arabische Prinzessin (2014/2015)
Amirah
Carmen (2013/2014)
Frasquita
Carmen (2014/2015)
Frasquita
Der Ring des Nibelungen - Siegfried (2014/2015)
Waldvogel
Die Csárdásfürstin (2014/2015)
Komtesse Stasi
Il Trionfo del Tempo e del Disinganno (2014/2015)
Bellezza
Das Tagebuch der Anne Frank (2015/2016)
Anne Frank
Die lustige Witwe (2015/2016)
Valencienne
Hänsel und Gretel (2015/2016)
Gretel
Terra Nova oder Das weiße Leben (2015/2016)
Ann
Die arabische Prinzessin (2015/2016)
Amirah
Lynx, der Luchs (2012/2013)
Marie
Lynx, der Luchs (2013/2014)
Marie
Lynx, der Luchs (2014/2015)
Marie
Lynx, der Luchs (2015/2016)
Marie