fakeimg
Theaterpaedagogik.jpg

Offene Stellen

Lehrstellen Landestheater Linz

Als führender Kulturbetrieb Oberösterreichs und als einer der größeren Arbeitgeber Oberösterreichs nimmt das Landestheater Linz mit seiner Lehrlingsoffensive seine soziale Verantwortung auch als ausbildender Lehrbetrieb wahr.


Wir betrachten es als unsere gesellschaftliche Verantwortung, der jungen oberösterreichischen Generation eine Top-Ausbildung zu ermöglichen.

Seit kurzem ist das Landestheater Linz auch mit dem ineo-Gütesiegel der Wirtschaftskammer ausgezeichnet.


Lehrstellen

Bis auf weiteres werden keine neuen Lehrlinge aufgenommen.

Landestheater Linz – Vorbildlicher Lehrbetrieb

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich zeichnet mit dem Ineo-Gütesiegel Betriebe aus, die mit vorbildlichem Engagement in der Lehrlingsausbildung vorangehen. Nun zählt auch das Landestheater Linz zu den vorbildlichen Lehrbetrieben in Oberösterreich.


Durch die jahrelange Erfahrung in der Lehrlingsausbildung von Jugendlichen und die ständige Weiterentwicklung des Angebotes überzeugte das Landestheater Linz in den Punkten Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung.

Lehrlingsoffensive

Als führender Kulturbetrieb Oberösterreichs und als einer der größeren Arbeitgeber Oberösterreichs nimmt das Landestheater Linz mit seiner Lehrlingsoffensive seine soziale Verantwortung auch als ausbildender Lehrbetrieb wahr. Wir betrachten es als unsere gesellschaftliche Verantwortung, der jungen oberösterreichischen Generation eine Top-Ausbildung zu ermöglichen. Unserer Geschäftsführung ist dies auch ein persönliches Anliegen.


Das Landestheater Linz bildet unter Österreichs Kulturbetrieben die meisten Lehrlinge aus und übernimmt daher eine Leadingrolle in diesem Bereich.


Derzeit bilden wir in neun Lehrberufen aus:

• Bürokaufmann/-frau

• Einkäufer/Einkäuferin

• Informationstechnologie

• Elektrotechnik/Anlagen- und Betriebstechnik

• Metallbearbeitung

• Veranstaltungstechnik

• Damen- und Herrenschneiderei

Chordirektor/In (M/W)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 340.000 Besucher_innen und mehr als 800 Mitarbeiter_innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs. Seit der Eröffnung des Musiktheaters im April 2013 ist das Landestheater Linz ein Fünf-Sparten-Haus mit den Sparten Oper, Tanz, Musical, Schauspiel und Junges Theater.


Für den Hauschor sucht das Landestheater Linz ab der Spielzeit 2018/19 eine_n


CHORDIREKTOR/IN

(M/W)


Der Hauschor besteht derzeit aus 42 fest engagierten Sänger_innen und kommt in sämtlichen Musiktheaterproduktionen (Oper, Operette, Tanz, Musical) sowie Konzerten zum Einsatz.

Die Position wird vorerst auf zwei Spielzeiten (2018/19 und 2019/20) befristet.


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Künstlerische und administrative Verantwortung für den Hauschor

• Chor-Einstudierung der Werke auf dem jeweiligen Spielplan

• Übernahme von Abenddirigaten


Was wir von Ihnen erwarten

• Mehrjährige Dirigiererfahrung mit Chor und Orchester

• Kenntnisse der englischen, französischen und italienischen Sprache

• Sehr gute pianistische Fähigkeiten

• Hohe Motivationsfähigkeit und soziale Kompetenz


Was Sie von uns erwarten dürfen

• Ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 3.000,-- (14x jährlich)

• Abhängig von der ausschreibungsrelevanten Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich

• Der Chordirektor wird unterstützt von einer Chorassistenz (Stv. Chordirektor_in)


Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. November 2017 ausschließlich in elektronischer Form an bewerbung@landestheater-linz.at. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an intendanz@landestheater-linz.at.


Wir weisen Sie höflich darauf hin, dass Kosten im Zusammenhang mit dieser Bewerbung nicht übernommen werden.


Download Stellenanzeige

VERANSTALTUNGS-TECHNIKER/In

Für unser Technik-Team suchen wir mit ehestmöglichem Eintritt eine_n


VERANSTALTUNGS-TECHNIKER/In

M/W; 38h


Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Betreuung von Vorstellungs- und Probenbetrieb, Veranstaltungen und Gastspielen für die Gewerke Requisiten, Bühnentechnik, Licht und Tontechnik
  • Einrichten von Bühnen; Erstellen von Probendekorationen; Erstellen von Dokumentationen der jeweiligen Produktionen
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Werkstätten und allen veranstaltungstechnischen Gewerken
  • Instandhaltung und Durchführung von Reparatur- und Ergänzungsarbeiten
  • Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- und Revisionsarbeiten im Bühnen- und veranstaltungstechnischen Bereich


Was wir von Ihnen erwarten

  • Abgeschlossene Lehre zum Veranstaltungstechniker mit optimalerweise Erfahrung im bühnen- und/oder veranstaltungstechnischen Bereich eines Theaters
  • Netzwerktechnische Grundkenntnisse und Vektorworks von Vorteil
  • Großes handwerkliches Geschick und hohes technisches Verständnis
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und körperlicher Belastbarkeit
  • Teamgeist, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent; gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten


Was Sie von uns erwarten dürfen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der führenden Kulturbetriebe Oberösterreichs
  • Integration in ein engagiertes und dynamisches Team
  • Das Monatsbrutto beträgt dzt. € 2.136,21 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten (KV –Entgelt €1.984,62 14 x; €82,09 Zulagen 14x; €69,50 Zulage 12x)


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir laden auch besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um gesonderten Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at, Bewerbungsfrist So, 12. November 2017 (früher eingehende Bewerbungen werden umgehend bearbeitet).


DOWNLOAD STELLENANZEIGE

BELEUCHTER/IN BZW. ELEKTRIKER/IN

Für unser Beleuchtungs-Team suchen wir mit ehestmöglichem Beginn eine_n


BELEUCHTER/IN bzw. ELEKTRIKER/IN

38h, M/W


Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Betreuung von Gastspielen, Vorstellungs- und Probenbetrieb sowie Veranstaltungen
  • Installation elektrischer sowie lichttechnischer Anlagen in Dekorationsteilen
  • Instandhaltung und Prüfung von Scheinwerfern und beleuchtungstechnischen Einrichtungen
  • Verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften
  • Intensive Zusammenarbeit und Abstimmung mit den hausinternen Werkstätten und allen veranstaltungstechnischen Gewerken
  • Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- und Revisionsarbeiten im bühnen- und veranstaltungstechnischen Bereich


Was wir von Ihnen erwarten

  • Berufsausbildung in einem elektrospezifischen Beruf oder abgeschlossene Lehre zum Veranstaltungstechniker; Netzwerktechnische Grundkenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung im bühnen- und/oder veranstaltungstechnischen Bereich eines Theaters von Vorteil
  • Großes handwerkliches Geschick und hohes technisches Verständnis
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und körperlicher Belastbarkeit
  • Teamgeist, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent; gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten


Was Sie von uns erwarten dürfen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Integration in ein engagiertes und dynamisches Team
  • Das Monatsbrutto beträgt dzt. € 2.038,84 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten (KV –Entgelt €1.887,25 14 x; €82,09 Zulagen 14x; €69,50 Zulage 12x)


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem führenden Kulturbetrieb Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir laden auch besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um gesonderten Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens So, 12. November 2017 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at (früher eingehende Bewerbungen werden umgehend bearbeitet).


DOWNLOAD STELLENANZEIGE

Bühnentechniker/in (m/W)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher_innen und mehr als 800 Mitarbeiter_innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Für unser Bühnentechnik-Team suchen wir mit ehestmöglichem Eintritt eine_n


BÜHNENTECHNIKER/IN

M/W, 38 h


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Betreuung von Vorstellungs- und Probenbetrieb sowie Veranstaltungen

• Einrichten von Bühnen; Erstellen von Bühnen- und Probendekorationen

• Intensive Zusammenarbeit mit den Werkstätten und allen veranstaltungstechnischen Gewerken

• Instandhaltung und Durchführung von Reparatur- und Ergänzungsarbeiten an Dekorationen sowie Bühnen- und Sonderbauelementen

• Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- und Revisionsarbeiten im Bühnen- und veranstaltungstechnischen Bereich


Was wir von Ihnen erwarten

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Tischler, Zimmermann, Schlosser oder Mechaniker mit optimalerweise mehrjähriger Berufserfahrung

• Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis

• Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und körperlicher Belastbarkeit

• Teamgeist, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent, Belastbarkeit, Stressresistenz

• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten


Was Sie von uns erwarten dürfen

• eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der führenden Kulturbetriebe Oberösterreichs

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• Das Monatsbrutto beträgt dzt. € 2.038,84 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten (KV –Entgelt €1.887,25 14 x; €82,09 Zulagen 14x; €69,50 Zulage 12x).


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir laden auch besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um gesonderten Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at, Bewerbungsfrist So, 31. Oktober 2017 (früher eingehende Bewerbungen werden umgehend bearbeitet).


PDF-Download Stellenanzeige

IT-SYSTEMADMINISTRATOR/IN (m/W)

Für unser IT Team suchen wir mit Beginn 1. November 2017 eine_n


IT-SYSTEMADMINISTRATOR/IN

40 h (m/w)


Zu Ihren Aufgaben zählen

- Administration und Weiterentwicklung IT-Infrastruktur und IT-Security

- Aktive Mitarbeit in IT-Projekten und in der Gestaltung der IT-Architektur

- Administration IP-Telefonie; Administration und Weiterentwicklung der Medientechnik und DigitalSignage-Systeme

- Automatisierte Softwareverteilung

- Bearbeitung und Behebung von Störfällen

- Evaluierung neuer Technologien


Was wir von Ihnen erwarten

- Abgeschlossene IT-Techniker_in Ausbildung (HTL oder erfolgreich abgeschlossene Lehre)

- Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Administration virtueller Rechenzentren (VMWare, Hyper-V, Windows, Linux, Storagesysteme, Monitoring, Datensicherheit)

- Experten Know-How im Aufbau und Betrieb von komplexen Netzwerken (LAN, WLAN, WAN)

- Basiswissen in Erstellung einfacher Programme und Scripts (PowerShell, VB-Script, …)

- Selbständiges und eigenständiges Arbeiten

- Soziale Kompetenz, absoluter Teamplayer, Zuverlässigkeit, Fähigkeit zur Improvisation, Stressresistenz, Flexibilität


Wir bieten Ihnen

- Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs

- Integration in ein engagiertes und dynamisches Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima

- Ein vielfältiges Aufgabengebiet und die Möglichkeit selbständig zu arbeiten

- Das Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. lt. KV € 2.256,74 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten, 14 x jährlich.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir laden auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at, Bewerbungsfrist So, 22. Oktober 2017.


PDF-Download Stellenanzeige

DAMENKleider-macher/IN (m/w)

Für unser Damenkleidermacher_innen-Team suchen wir mit Beginn 1. November 2017 eine_n


DAMENKLEIDERMACHER/IN (m/w)

Karenzvertretung // 38 h


Zu Ihren Aufgaben zählen

- Anfertigung von Damenbekleidung aller Art (historisch bis modern)

- Umgestaltung von Kostüm-Teilen und Änderungsarbeiten

- Gestaltung von Schmuckteilen und Verzierungen

- Stilgerechte, fachgerechte und termingerechte Realisierung der Entwürfe


Was wir von Ihnen erwarten

- Abgeschlossene Damenkleidermacher_innen-Ausbildung

- Optimalerweise mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem Theater

- Künstlerisches Einfühlungsvermögen und Interesse am Theater

- Selbständiges und eigenständige Arbeiten; Kreativität, ästhetisches Empfinden

- Soziale Kompetenz, Teamgeist, Zuverlässigkeit, Fähigkeit zur Improvisation, Stressresistenz, Flexibilität


Wir bieten Ihnen

- Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs

- Integration in ein engagiertes und dynamisches Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima

- Ein vielfältiges Aufgabengebiet und die Möglichkeit selbständig zu arbeiten

- Das Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. lt. KV € 1.812,52 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten, 14 x jährlich.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir laden auch besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at, Bewerbungsfrist So, 22. Oktober 2017.


PDF-Download Stellenanzeige

REGIEHOSPITANZ Schauspiel 'Wille zur Wahrheit'

Das Landestheater Linz sucht für die Schauspielproduktion Wille zur Wahrheit - Bestandsaufnahme von mir von Thomas Bernhard (Premiere 12. Jänner 2018, Inszenierung: Verena Koch)


eine Regiehospitantin / einen Regiehospitanten


zur Mitarbeit bei den Proben und zur Unterstützung der an der Produktion beteiligten Abteilungen.


Die Hospitanz richtet sich an Theaterbegeisterte (z.B. Maturanten oder Studierende), die das Theater aus einer anderen Perspektive kennenlernen wollen. Interesse am Regieberuf sowie die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (Morgen- und Abendproben, Wochenende) werden vorausgesetzt. Wir bieten dafür die Einbindung in ein engagiertes Team, die Möglichkeit, eine Produktion von der Konzeptionsprobe bis zur Premiere mitzuerleben, und natürlich ein Hospitanz-Zeugnis.

Interessierte senden Ihre Bewerbung bitte per Mail an Dramaturg Franz Huber huber@landestheater-linz.at.


Informationsblatt Hospitanzen

Aushilfe Orchesterwart/IN (M/w; geringfügig)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit rund 350.000 Besucher_innen und mehr als 800 Mitarbeiter_innen aus über 40 Nationen ist das Unternehmen die größte Kultureinrichtung des Landes Oberösterreich. Das Bruckner Orchester Linz ist in der Anzahl der Musiker_innen das zweitgrößte Berufsorchester Österreichs.


Für das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz suchen wir mit ehestmöglichem Eintritt eine_n


AUSHILFE ORCHESTERWART/IN

(M/W; GERINFÜGIG)


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Eigenständige Planung, Durchführung und Dokumentation des Aufbaus für Proben, Konzerte und Vorstellungen von Gastensembles im Rahmen des Spielbetriebs des Landestheaters Linz, sowie gelegentliche Aushilfen im Bereich des Bruckner Orchesters Linz

• Vorbereitung für Vorstellungen und Proben (Auf- und Abbau von Sesseln, Tischen, Pulten, Instrumenten, Zuordnen und Auflegen von Noten, Klavierreinigung etc.)

• Organisation und Einrichtung tontechnischen Equipments für Musikinstrumente (Backline)

• Umbauten während einer Vorstellung bzw. eines Konzertes

• Planung und Durchführung sämtlicher Instrumententransporte einschließlich Backline; fachgerechte Lagerung und Wartung der Instrumente und des Backline-Equipments

• Kontrolle der Anwesenheit der Musiker_innen anhand der Dienstlisten

• Schnittstelle zur Leitung der Veranstaltungstechnik und zu den Orchesterwarten


Was wir von Ihnen erwarten

• Musikalische Vorbildung, Instrumenten- und Notenkenntnisse

• Optimalerweise (Berufs)-Erfahrung als Orchesterwart_in oder als Musiker_in

• Technisches Verständnis und ausgeprägtes handwerkliches Geschick, Erfahrung im Umgang mit Musikelektronik

• Eine sehr strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

• Hohe physische und psychische Belastbarkeit; ausgeprägte soziale Kompetenz

• Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen; Führerschein Klasse B

• Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Sensibilität in der Zusammenarbeit mit künstlerischem Personal

• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten


Was Sie von uns erwarten dürfen

• Eine spannende Aufgabe in einem der führenden Kulturbetriebe Oberösterreichs

• Das Brutto-Entgelt beträgt dzt. € 44,44/Vorstellung (je 4,5 Stunden), € 58,71/Haupt- und Generalprobe (je 5 Stunden).


Wir laden auch besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31. Oktober 2017 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


PDF-Download Stellenanzeige

Regiehospitanz Musical 'Attentäter (Assassins)'

Das Landestheater Linz sucht für die Musicalproduktion Attentäter (Assassins) von Stephen Sondheim und John Weidman (Proben ab 27. Februar 2018, Premiere am 7. April 2018 im Schauspielhaus Promenade, Regie: Evgeny Titov)


eine Regiehospitantin / einen Regiehospitanten


zur Mitarbeit bei den Proben und zur Unterstützung der an der Produktion beteiligten Abteilungen.


Die Hospitanz richtet sich an Theaterbegeisterte (z.B. Studierende der Theater- oder Musikwissenschaften), die das Theater aus einer anderen Perspektive kennenlernen wollen. Interesse am Regieberuf sowie die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (Morgen- und Abendproben, Wochenende) werden vorausgesetzt. Wir bieten dafür die Einbindung in ein engagiertes Team, die Möglichkeit, eine Produktion von der Konzeptionsprobe bis zur Premiere mitzuerleben, und natürlich ein Hospitanz-Zeugnis.

Interessierte senden Ihre Bewerbung bitte per Mail an den Produktionsleiter Musical Arne Beeker beeker@landestheater-linz.at.


Informationsblatt Hospitanzen

Regiehospitanz Musical 'Betty Blue Eyes'

Das Landestheater Linz sucht für die Musicalproduktion Betty Blue Eyes (Deutschsprachige Erstaufführung) von Ron Cowen, Daniel Lipman, George Stiles und Anthony Drewe (Proben ab 8. Jänner 2018, Premiere am 24. Februar 2018 im Großen Saal des Musiktheaters Volksgarten, Regie: Christian Brey)


eine Regiehospitantin / einen Regiehospitanten


zur Mitarbeit bei den Proben und zur Unterstützung der an der Produktion beteiligten Abteilungen.


Die Hospitanz richtet sich an Theaterbegeisterte (z.B. Studierende der Theater- oder Musikwissenschaften), die das Theater aus einer anderen Perspektive kennenlernen wollen. Interesse am Regieberuf sowie die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (Morgen- und Abendproben, Wochenende) werden vorausgesetzt. Wir bieten dafür die Einbindung in ein engagiertes Team, die Möglichkeit, eine Produktion von der Konzeptionsprobe bis zur Premiere mitzuerleben, und natürlich ein Hospitanz-Zeugnis.

Interessierte senden Ihre Bewerbung bitte per Mail an den Produktionsleiter Musical Arne Beeker beeker@landestheater-linz.at.


Informationsblatt Hospitanzen

Ausstattungshospitanzen (M/W)

Das Landestheater Linz sucht laufend


AUSSTATTUNGSHOSPITANTEN (m/w)


für Bühnen- und Kostümbild. Bewerbungen und weitere Informationen bei Richard Stockinger

r.stockinger@landestheater-linz.at.


Information zu Hospitanzen

Initiativbewerbungen

Ihre Initiativbewerbung schicken Sie bitte an

initiativbewerbung@landestheater-linz.at


Wir bitten Sie, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem Sammel-Dokument zusammengefasst (pdf) an uns zu übermitteln. Dies erleichtert uns die raschere Bearbeitung der Bewerbungen. Herzlichen Dank!

Landestheater LInz


ineo Logo