fakeimg
mt_aussenansicht_2.jpg

Bernarda Horres

  Bernarda Horres © privat
© privat
Bernarda Horres wurde in Lübeck geboren und abiturierte in Darmstadt. Danach studierte sie Theaterwissenschaft und Germanistik in Frankfurt. Parallel dazu assistierte sie bei Einar Schleef im Schauspiel Frankfurt. Es folgte ein Engagement nach Köln zu Günter Krämer. Neben der Regieassistenztätigkeit erste eigene Regiearbeiten. Sie wechselte als feste Regisseurin nach Darmstadt unter der Intendanz von Gert-Theo Umberg.
Seit 2001 arbeitet sie als freie Regisseurin und inszenierte an den Theatern in Oberhausen, Krefeld, Dresden, Leipzig, Heidelberg, Saarbrücken, Linz.