fakeimg
Schauspielhaus_02.jpg
George Gershwin | Ira Gershwin | George S. Kaufman

Strike up the Band

Oder der Käsekrieg

Musical in Concert
Von George Gershwin (Musik), Ira Gershwin (Gesangstexte) und George S. Kaufman (Buch)
Deutsch von Roman Hinze

Musical
Österreichische Erstaufführung 25.05.2024
Spielstätte Großer Saal Musiktheater

Termine 2023/2024

Samstag, 25. Mai 2024 19:30 - 22:00 Uhr
Premiere
Premieren-Abo Musiktheater
Freitag, 31. Mai 2024 19:30 - 22:00 Uhr
Sonntag, 02. Juni 2024 19:30 - 22:00 Uhr
Freitag, 21. Juni 2024 19:30 - 22:00 Uhr
Musical-Abo
Samstag, 06. Juli 2024 19:30 - 22:00 Uhr
zum letzten Mal
Langes-Wochenend-Abo, Abo Szenario Novum

Stückinfo

Das satirische Gershwin-Musical Strike Up The Band stammt aus dem Jahr 1927, und doch: Es könnte kaum aktueller sein. Der amerikanische Käsefabrikant Fletcher will die lästige Konkurrenz aus der Schweiz loswerden und gründet zu diesem Zweck eine Privatarmee, mit der er in die ferne Alpenrepublik mit ihren (aus US-Sicht) äußerst merkwürdigen Bewohnern einmarschiert. Seine Tochter hat sich in den Journalisten James Townsend verliebt, der Fletchers Feldzug und die Qualität seines amerikanischen Käses öffentlich kritisiert. Fletcher ist außer sich. Am Ende schlägt sich Townsend auf Fletchers Seite, bezwingt als Kommandant die Schweiz und zieht anschließend in einen Krieg gegen Russland. Warum? Wegen der viel zu hohen Kaviarpreise natürlich!

Gershwins Partitur ist von den Gilbert-und-Sullivan-Operetten inspiriert, enthält aber auch eine Fülle typischer Gershwin-Melodien, die zu Evergreens wurden, darunter „The Man I Love“, „Strike Up The Band“, „Soon“ und „I’ve Got A Crush On You“. Ein musikalisches Fest für das Linzer Musicalensemble, das Bruckner Orchester und den Chor des Landestheaters.