fakeimg
mt_aussen_1.jpg

Paula Santos

 Paula Santos ©
Die Tänzerin Paula Santos wurde in São Paulo, Brasilien, geboren und erhielt ihre Ausbildung, die klassische, moderne und Afro-Techniken umfasste, an der School of State Theater São Paulo. Danach tanzte sie in der Tanzcompagnie des State Theater São Paulo (1994 – 2001). Sie hat mit vielen Choreographen gearbeitet wie: Ohad Naharin, Ivonice Satie, Germaine Acogny, Gagik Ismailian, Vasco Wellemkamp, Rodrigo Pederneiras, Henrique Rodovalho und Ana Mondine, bevor sie an das Musiktheater Im Revier, Gelsenkirchen (2002 – 2003) wechselte. Danach tanzte sie drei Jahre lang im Mainfranken Theater Würzburg (2003 – 2006). Dort arbeitete sie mit Anna Vita, Fernanda Guimaraes, Birgit Scherzer und Youri Vàmos. 2006 bis 2008 tanzte sie am Staatstheater Darmstadt und arbeitet mit Mei Hong Lin und Jochen Ulrich. Seit der Spielzeit 2008/2009 ist sie Mitglied des Ballettensembles am Landstheater Linz.
VERGANGENE SPIELZEITEN
My Fair Lady (2008/2009)
Blumenmädchen
Campo Amor (2009/2010)
Clorinda - La conquistatrice
Campo Amor (2012/2013)
Clorinda - La conquistatrice
Die Spielzeugschachtel (2008/2009)
Das Mädchen
Die Hofdamen
Fidelio - Ein Ballett (2008/2009)
Ihre Frauen (Leonore/Fidelio)
Dornröschen (2008/2009)
Das andere Mädchen
Kafka Amerika (2009/2010)
Eine Fotografin
Platée (2009/2010)
Tänzerinnen und Tänzer
Cinderella (2009/2010)
Cinderellas Freunde