fakeimg
mt_grossersaal_4.jpg

Rutsuki Kanazawa

  Rutsuki Kanazawa © Peter Philipp
© Peter Philipp
Rutsuki Kanazawa begann ihre Tanzausbildung in Japan und führte sie an der Boston Ballet School in den USA fort, wo sie 2006 abschloss. Sie gewann u. a. den Youth America Grand Prix, den Osaka Prix und die All Japan Ballet competition. 2006 - 2008 tourte sie mit der Cinevox Junior Company unter der Leitung von Malou Fenaroli Leclec durch die Schweiz. Zu ihrem Repertoire gehören u. a Bolero, Sacre du Printemps, Le Corsaire, Don Quixote, Dornröschen, Giselle, Schwanensee, Nussknacker, La Sylphide und diverse zeitgenössische Choreografien. Ab 2009 gehörte sie für 3 Spielzeiten dem Ballett des Theaters Regensburg unter der Direktion von Olaf Schmidt an. Dort tanzte sie u. a. die junge Klara in Olaf Schmidts Nussknacker – Erinnerungen an das Vergessen. Seit Jänner 2013 ist Rutsuki Kanazawa festes Ensemblemitglied am Landestheater Linz unter der Leitung von Mei Hong Lin.
STÜCKE UND ROLLEN
Macbeth
Drei Hexen