fakeimg
mt_aussen_1.jpg

Levent Kelleli

 Levent Kelleli © Reinhard Winkler
© Reinhard Winkler

Levent Kelleli wurde 1994 als Sohn türkischer Migranten in Hamburg geboren und ist auch dort aufgewachsen. 2011 nahm er mit einer Produktion am Schultheaterfestival „Theater macht Schule“ auf Kampnagel teil und gewann damit den Ida Ehre-Preis. Während seines Medientechnikstudiums an der HAW Hamburg, spielte er in verschiedenen Jugendclubs, unter anderem am Ernst-Deutsch-Theater, wo er als Amalia in Die Räuber, Rauch in Kasimir und Karoline und als Schüler Levent in Die Welle (Regie: Wolf-Dietrich Sprenger) auf der Bühne stand. Seit 2018 studiert Levent Kelleli Schauspiel an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz.

STÜCKE UND ROLLEN