fakeimg
foyer_2.jpg

Clara Mills-Karzel

  Clara Mills-Karzel ©

Clara Mills-Karzel wurde in Wien geboren.

Ersten Tanzunterricht erhielt sie ab frühester Kindheit im Tanzstudio ihrer Mutter Elizabeth Mills und als Jugendliche am Performing Center Austria. Bereits in dieser Zeit  konnte sie u. a. als Solotänzerin der Titelrollen in Dornröschen und Aschenputtel und beim Kiddy Contest sowie als Darstellerin bei Jugend-Musical-Produktionen des PCA am Theater Akzent und mit KRIMI DELUXE Bühnenerfahrung sammeln.

Darüber hinaus wurde sie mehrfach und wiederholt Meisterin bei den Showtanz-Meisterschaften Austrian und European Open.

Ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin absolvierte sie an der Performing Academy in Wien. Während der Studienzeit spielte sie mit in den österr. Uraufführungen High School Musical und Camp Rock (Stadthalle Wien), Im Weißen Rössl (Lehár Festival Bad Ischl), in Seussical (Theater Akzent), in den deutschsprachigen Erstaufführungen von Disneys Aladdin Jr. und Alice im Wunderland Jr. (Stadthalle Wien), wurde für die Kino-Neuverfilmung Im Weißen Rössl engagiert und war in der Rolle der Diva solistisch in der Musical-Comedy Voulez-Vous am Theater Akzent zu sehen.

 Nach erfolgreichem Abschluss der Bühnenreifeprüfung folgte sogleich ein Engagement als Solistin in den musikalischen Revuen Es träumte der Leo von Montevideo und Sing, Baby, Sing sowie an der Wiener Volksoper als Panacea in Die spinnen, die Römer.