fakeimg
mt_aussenansicht_2.jpg

Sabrina Linda Riedel

 Sabrina Linda Riedel ©
wurde in Bayreuth geboren. In der Film- und Fernsehproduktionsfirma TMT Bayreuth erhielt sie eine Ausbildung zur Mediengestalterin für Bild und Ton. Für den Sender tvo entwickelte sie das Tiermagazin Schlappohr & Co und übernahm die Redaktion und Moderation. Erste Schauspielerfahrungen sammelte sie an der Studiobühne Bayreuth, für die sie 2002 auch die Videoproduktion für Andorra (Regie: Wenzel Schneider) übernahm.
Weiters arbeitete sie als freie Kamerafrau u. a. für BR, RTL, ProSieben, ORF. Bei der 99pro media gmbh in Leipzig absolvierte sie ein Redaktionsvolontariat. In Leipzig arbeitete sie auch erstmals als Regieassistentin am theater.FACT.
Anschließend wurde sie zur Diplomschauspielerin an der Schauspielschule Krauss in Wien ausgebildet. Bereits während der Ausbildung inszenierte sie Es ist Zeit – Abriss von Albert Ostermaier und Krötenbrunnen von Friederike Roth im Theater SPIELRAUM Wien. Es folgten Engagements als Schauspielerin und Regisseurin u. a. am Theater SPIELRAUM und 3raum – anatomietheater in Wien, sowie Choreographien für Keine Delikatessen - Bühne für Schriftbilder und Wortwerft am Literaturhaus Wien und der Universität Wien.
Seit der Spielzeit 2008/2009 ist sie am Landestheater Linz als Regieassistentin und Abendspielleiterin tätig.
VERGANGENE SPIELZEITEN