fakeimg
Schauspielhaus_05.jpg

Anna Štěrbová

  Anna Štěrbová © Reinhard Winkler
© Reinhard Winkler
Die Tschechin wurde in Prag geboren, wo sie ihre Ausbildung als Tänzerin am Ballett-Konservatorium absolvierte. Nach ihrem Abschluss ging sie an die Scuola di balletto classico in Reggio Emilia. Sie tanzte in Choreografien von Attila Egerházi, Marinel Stefanescu, Katrín Hall, Darrel Toulon, Mei Hong Lin und Martin Vraný. Ab der Spielzeit 2006/2007 bis 2013/2014 war sie Mitglied des Tanzensembles am Landestheater Linz unter der Direktion von Jochen Ulrich bzw. Mei Hong Lin. Hier verkörperte sie zahlreiche Haupt- und Titelrollen in Choreografien von Jochen Ulrich, darunter Cinderella, Anna Karenina, Anna in Zaubernacht/Die sieben Todsünden, Clorinda in Campo Amor, die Gehilfin in Rumi – In Flammen sowie die Amme in Romeo und Julia.
STÜCKE UND ROLLEN
Die Wand
Die Frau