fakeimg
mt_grossersaal_4.jpg

Isabella Prühs

  Isabella Prühs ©
Die gebürtige Bonnerin absolvierte ihr Studium zur Diplom-Musicaldarstellerin in Berlin an der Universität der Künste. Mit der Rolle der Adriana in Die Boys von Syracuse debütierte sie an der Neuköllner Oper in Berlin. Seither war sie u. a. als Hexe in Into the Woods (Berlin), als Magda und Rebecca in der Deutschlandpremiere von Tanz der Vampire in Stuttgart, als Madda in Die Salzsaga (Schönau am Königssee) und als Mrs. Fezziwig im Musical Vom Geist der Weihnacht im Düsseldorfer Capitol Theater zu sehen.  2006 begann sie parallel zu ihrer Musicalkarriere eine Ausbildung zur Opernsängerin am Morzarteum in Salzburg und in Wien u. a. bei Roman Sadnik. Im klassischen Bereich war sie als Leonore in Fidelio (Wien), als Gretel in Hänsel und Gretel (Tourneeproduktion) und als Astrid Varnay in See you in Wallhalla (Leipzig, Bayreuth) auf der Bühne. Sie trat bei Charity Galas (25 Jahre Menschen für Menschen von Karl-Heinz Böhm) auf und überzeugte auch mit Soloabenden in Wien und Deutschland. Zuletzt spielte sie die Rosie und Tanja in Mamma Mia in Wien und Oberhausen.
STÜCKE UND ROLLEN
Sister Act
Mary Passionata