fakeimg
led_ring.jpg

Jan Preißler

Jan Preißler wurde 1991 in Köpenick (Berlin) geboren. Seitdem war ziemlich viel los bei Jan. Seine Einschulung erfolgte im Jahr 1997 in Müggelheim. Sein Abitur erhielt er im Jahr 2010 in Friedrichshagen. Er studierte Musikwissenschaften und Theater- Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien. Seitdem arbeitet Jan als Musiker, Komponist, Dramaturg und Schauspieler unter anderem am Staatschauspiel Dresden, Schauspielhaus Graz, Theater Freiburg, WerkX Wien, Maxim Gorki Theater Berlin, Volkstheater Wien, Hessisches Landestheater Marburg, tjg. theater junge generation Dresden. Außerdem produzierte er Musik für Klanginstallationen zum Beispiel auf der Fashion Week Berlin oder in der Kunstsammlung Jena.

Jan gibt außerdem auf, unter und neben internationalen Bühnen Konzerte solo als "Dino Paris & der Chor der Finsternis", mit seinem Noiserock-Trio "Vögel die Erde essen" oder der Experimental-Musik-Gruppe „Wælder".
STÜCKE UND ROLLEN