fakeimg
fallback_promenade_2.jpg

Geoffroy Poplawski

  Geoffroy Poplawski © Peter Philipp
© Peter Philipp
Der Franzose Geoffroy Poplawski absolvierte seine Tanzausbildung am Konservatorium Mulhouse und an der L’Akadémie École de Danse Mulhouse. Als Student hatte er auch die Möglichkeit, am Training des Ballet du Rhin teilzunehmen. Von 2009 bis 2011 studierte er an der École-Atelier Rudra-Béjart in Lausanne, wo er u. a. in Graham, Commedia dell’arte und Zirkus ausgebildet wurde. Es schloss sich ein Studium beim Cannes Jeune Ballet an, das er 2012 beendete. Sein Repertoire umfasst u. a. Choreografien von Maurice Béjart, Martha Graham, Jean Christophe Maillot und Davide Bombana. Seinem Engagement am Landestheater Linz seit der Spielzeit 2013/2014 ging eine Anstellung am Staatstheater Darmstadt voraus.
VERGANGENE SPIELZEITEN
Romeo und Julia (2013/2014)
Balthasar
Die Montagues
Romeo

Schwanengesang (2013/2014)
Nonnen / Schwäne / Dämonen
Hugo
Blind Date (2013/2014)
Tanzensemble
Blind Date (2014/2015)
Tanzensemble
Lala auf der Couch (2014/2015)
Lalas erste Liebe
Superidol Clooney
Les Noces - Von der Hohen Zeit (2014/2015)
Schamanen
LES NOCES - Ballettensemble des Landestheaters Linz
Carmina Burana (2016/2017)
Schwanensee (2015/2016)
Peter Iljitsch Tschaikowsky
Blind Date (2015/2016)
Tanzensemble
Der Nussknacker (2014/2015)
Bruder Fritz
Nussknacker
Der Nussknacker (2015/2016)
Bruder Fritz
Nussknacker
Der Nussknacker (2016/2017)
Bruder Fritz
Carmina Burana (2013/2014)
Carmina Burana (2015/2016)
Die kleine Meerjungfrau (2016/2017)
Meeresvolk / Hofleute
Prinz
Die Brautschminkerin (2016/2017)
Das Regime