fakeimg
MTL_08_c_Peter_Philipp.jpg
MTL_03_Sigrid_Rauchdobler.jpg
MTL_04_Sigrid_Rauchdobler.jpg
Schauspielhaus_Eingang_Daemmerung.jpg
MTL_07_c_Peter_Philipp.jpg
Schauspielhaus_Buehnenblick_2.jpg
LTL_news.png

Unsere Künstlerinnen und Künstler müssen derzeit schweigen, so schwer uns diese Situation auch fällt!

Auf Grund der derzeitigen Verordnungen zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) werden alle im Musiktheater und auf unseren Bühnen an der Promenade geplanten Veranstaltungen bis vorläufig 4. Juli 2020 nicht stattfinden können. Wir wissen daher nun auch, dass es für diese Vorstellungen in dieser Saison keine Ersatztermine wird geben können.
Was passiert mit Ihren Eintrittskarten?
Sämtliche direkt beim Landestheater Linz erworbenen Karten für Vorstellungen bis 4. Juli werden storniert.
Mehr

Schutzkleidung_NEWS.jpg

Die Schneiderei des Landestheaters unterstützt den Gesundheitsbereich

Derzeit darf keine Musik aus dem Musiktheater erklingen. Das trifft uns sehr. Umso mehr freuen wir uns, wenn wir nun aus dem Landestheater heraus einen kleinen Beitrag zur Bewältigung der medizinischen Herausforderungen dieser Wochen leisten dürfen. In größter Wertschätzung aller Ärztinnen und Ärzte und des Pflegepersonals in Oberösterreichs Krankenhäusern und Altersheimen!
Statt Kostümen wird - auf Initiative des Krisenstabes des Landes - seit dieser Woche in unserer Schneiderei Schutzbekleidung für den Gesundheitsbereich genäht. Ein großes DANKE an unsere Kolleg*innen der Schneiderei und an unsere Garderobier*innen!

LTL_news_phone.jpg

Follow us on Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und auf unserem Blog!

Nutzen Sie in dieser außergewöhnlichen Zeit auch unsere sozialen Kanäle, um mit uns in Kontakt zu bleiben. Denn auf Facebook, Instagram, Youtube, Twitter oder unserem Blog sind wir auch weiterhin aktiv und bringen ein bisschen Theaterfeeling mit Streams, Videos aus unseren Homeoffices und vieles mehr direkt in Ihre Wohnzimmer. Wir wissen, dass all das ein Theatererlebnis nicht ersetzen kann, wünschen Ihnen aber dennoch gute Unterhaltung und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!
Facebook | Instagram | YouTube | Twitter | Blog

videolesungen.jpg

Die Schauspieler*innen unseres Schauspielensembles lesen aus Joseph Roths Reportagen aus Österreich

Joseph Roths Wiener Reportagen aus den Jahren 1919 und 1920 sind heute hundert Jahre alt und zeigen ein Österreich, das sich nach der Menschheitskatastrophe des Ersten Weltkriegs und nach dem Zusammenbruch des Kaiserreichs unter Kämpfen wieder aufrichtet. Die Texte erschienen ab April 1919 in der Tageszeitung Der Neue Tag, die auch Alfred Polgar, Anton Kuh und Egon Erwin Kisch zu ihren Mitarbeitern zählte. Jeden Tag veröffentlichen wir in unserem Blog, sowie auf Facebook einen Text gelesen von unseren Schauspieler*innen.
ZUM BEITRAG

maerchen_news.jpg

Es waren einmal eine Prinzessin, ein junges Mädchen und ein hungriger Wolf ...

Das junge Theater erzählt alte Geschichten – Märchen und kurze Erzählungen – für sein junges (und jung gebliebenes) Publikum. Der Trollspion kann zwar gerade niemanden auf Entdeckungsreise in der Studiobühne mitnehmen, aber dafür sind auf der Facebook-Seite des Jungen Theaters kleine Reisen in die Märchenwelten der Brüder Grimm, Hans Christian Andersens und anderen zu finden. Etwa einmal in der Woche soll eine neue Geschichte dazukommen. Ensemblemitglied Friedrich Eidenberger hat schon so Lust am Märchenerzählen bekommen, dass er sie auch auf einem eigenen YouTube-Kanal hochlädt.
ZU DEN HÖRSPIELEN

14_Fragen_news.jpg

Täglich stellen wir in unserem Blog ein Mitglied unseres Theaters vor.

Wie Sie über unsere sozialen Kanäle vielleicht schon mitbekommen haben, stellen wir mit den 14 FRAGEN jeden Tag in unserem BLOG ein Mitglied unseres Theaters vor. Erfahren Sie mehr über unsere Schauspieler*innen, Sänger*innen, Tänzer*innen und Musicaldarsteller*innen. Neu ist auch, dass wir in den kommenden Wochen Kolleg*innen befragen, die hinter der Bühne tätig sind.
ZU DEN 14 FRAGEN

news_welttag_JT_Basteln.jpg

20. März | Welttag des Theaters für Junges Publikum

Der alljährliche Welttag des Theaters für Junges Publikum am 20. März steht unter dem Motto Take a child to the theatre. Da Kinder überall auf der Welt derzeit daheim bleiben müssen – lasst uns das Theater zu ihnen bringen! Take the theatre to a child!

Fotografieren und teilen! Wir freuen uns über ein Foto von deinem Theater, das deine Eltern auf facebook oder instagram mit uns teilen können! #takethetheatretoachild

DOWNLOAD PDF-Bastelbogen

bettelstudent_news.jpg

Zahlreiche Trailer, Vlogs und Co aus allen unseren Sparten

Da wir im Moment nicht für Sie spielen können, aber gerne auch in dieser Zeit für Sie da sein wollen, finden Sie auf YouTube zahlreiche Trailer, Vlogs und Interviews aus den vergangenen Jahren. Klicken Sie sich durch unsere vergangenen Spielzeiten oder speziell durch die Produktionen unserer Sparten.  
Bleiben Sie gesund! Ihr Landestheater Linz.

LTL_news.png

Unsere Tageskassen bleiben geschlossen, unsere Kolleginnen vom Kartenservice sind aber weiterhin per E-Mail für Sie da!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen können wir Ihnen noch keine verlässliche Information geben, ab wann wir den Spielbetrieb wieder aufnehmen dürfen. Da bitten wir Sie um Geduld und informieren Sie immer aktuell hier auf unserer Website. Wir freuen uns weiterhin über Ihre herzerwärmenden Kommentare und Nachrichten auf allen unseren Plattformen. Gemeinsam schaffen wir das. Bleiben Sie zu Hause und bleiben Sie gesund!
Kund*innenanfragen werden von unseren Kolleginnen im Kartenservice nach wie vor per E-Mail beantwortet. Unsere Ticketschalter im Musiktheater und im Schauspielhaus bleiben vorerst und bis auf Weiteres geschlossen. Kontakt Kartenservice: kassa@landestheater-linz.at
Mehr

Morgen

LTL BLOG

Das Landestheater Linz

hat einen neuen Blog.

LANDESTHEATERLINZ-BLOG.AT

Gut informiert!

Jahresheft
2019/2020
Abo & Service
2019/2020
Magazin Foyer5
Jänner - März
Monatsspielplan
März
E-Mail
Newsletter
Landestheater
APP für iOS
Landestheater
APP für Android