fakeimg
Schauspielhaus_02.jpg

Pascal Schürken

 Pascal Schürken ©

Pascal Schürken absolvierte im Februar 2022 das Studium Musical am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück mit Auszeichnung. Seither stand er als Melchior in Spring Awakening, Sylvia St. Croix in Ruthless und Merlin in King Arthur auf der Bühne. Er wirkte als Teil der Company bei der Uraufführung der Operette für zwei schwule Tenöre mit.

In Kiel debütierte er im Ensemble von Sunset Boulevard. Im Schauspielstück Tango unterm Regenbogen stellte er die Rolle des Simon im Kleinen Theater in Bonn-Bad Godesberg dar. In Linz steht er im Ensemble von Anastasia erstmals auf der Bühne.