fakeimg
foyer_3.jpg

Yuri Yoshimura

  Yuri Yoshimura ©

Yuri Yoshimura wurde in Wien geboren, diplomierte im Bereich Musical mit Auszeichnung am Konservatorium Sunrise_Studios Wien im Jahr 2014 und erlangte das Bühnenreifediplom zur Musicaldarstellerin am Ronacher in Wien. Bereits 2001 trat sie als Tänzerin in der ORF-Fernsehproduktion Kiddy Contest auf. Während ihres 8-jährigen Aufenthaltes in Tokio trat sie bei diversen Shows als Leadsängerin auf. In Wien und in Tokio erweiterte sie ihre Tanzkenntnisse um die Bereiche HipHop, Musical Jazz, Stepp, Heels, Lyrical, Modern/Contemporary und Street/Jazz Funk. Sie war in ORF, ATV, Fashion TV, Servus TV, Musikvideos und diversen Kurzfilmen zu sehen und trat im Theaterhaus Dschungel Wien im Stück Blutsschwestern, im Odeon Theater, in der Wiener Hofburg und im Theater Die Neue Tribüne auf. Darüber hinaus wurde sie für die österreichische Fantasy-Web-Serie Wienerland – The Series für die Rolle Zheekoni engagiert. Als Musicaldarstellerin trat sie im Theater Akzent im Kindermusical X-Mas – Eine schöne Bescherung, am Volkstheater/Rote Bar im Musical Funny Girl, in Irma la Douce als Cover Irma und auf der Seebühne St. Pölten in der Musicalgala mit Eva Maria Marold auf. Am Stadttheater Klagenfurt war sie 2016 in A Chorus Line als Connie Wong unter Regie und Choreografie von Baayork Lee zu sehen.

VERGANGENE SPIELZEITEN