fakeimg
mt_aussen_1.jpg

Federico Longhi

  Federico Longhi ©

Federico Longhi begann sein Musikstudium als Flötist am Musikinstitut Aosta und erhielt sein Gesangstudium bei verschiedenen Professoren wie G. Valdengo, A. Pola, F. Mattiucci, B.M. Casoni und A. Ferrarini. Im Rahmen verschiedener Akademien, u.a. der Accademia Musicale „Catalani“ in Senigallia, Fondazione Toscanini in Parma, Accademia Rossiniana in Pesaro oder auch die Accademia Internazionale di Lirica „Katia Ricciarelli“ in Parme, perfektionierte er seine Stimmtechnik. Er ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe.

Seine szenische Laufbahn begann im Jahre 1995 mit der Partie des Figaro in Barbiere di Siviglia. Seitdem hat er bereits an allen italienischen Haupttheatern gesungen wie dem Teatro Regio in Turin, Teatro Verdi in Triest, Teatro Massimo in Palermo, Teatro dell' Opera in Rom, Teatro Communale in Bologna, Teatro Filarmonico in Verona, Teatro Carlo Felice in Genua sowie bei berühmten Festspielen wie der Arena von Verona oder dem Festival Puccini in Torre del Lago mitgewirkt.

Sein internationales Renommee erhielt er durch zahlreiche Einladungen ins Ausland. Er singt an der Seite der größten Opernsänger und unter der Leitung anspruchsvoller Dirigenten wie Riccardo Muti, Gianandrea Noseda, Daniel Oren, Yutaka Sado, Fabio Luisi, Fabio Carminati, Andrea Battistoni, Christopher Hogwood, Bruno Bartoletti und arbeitet mit Regisseuren wie Franco Zeffirelli, Hugo De Ana, Pier Luigi Pizzi, Cristina Muti, Ettore Scola, Francesco Esposito sowie Arnaud Bernard zusammen. Zu seinen Partien zählen u.a. Haly in Italienerin in Algier, Küster in Tosca, Masetto in Don Giovanni, Morales in Carmen sowie Escamillo, den er sogar in China gesungen hat.

Seit einigen Spielzeiten erweitert er sein Repertoire mit Rollen wie Nabucco, Giorgio Germont in La traviata (in Palermo und Maribor) oder auch Ford in Falstaff, einer Partie die er insbesondere unter der Leitung von Riccardo Muti singt.

Dank der aktuellen Entwicklung seiner Stimme gab er sein erfolgreiches Debüt in der Titelrolle des Falstaff am Landestheater Linz im September 2016. Im vergangenen März hatte er ebenfalls sein Debüt in der Titelpartie des Rigoletto in Verona und hat sie im Mai 2017 an der Oper von Nizza erneut gesungen. Im Oktober singt er die Partie des Amonasro/Aida unter Riccardo Muti am Teatro Alighieri in Ravenna. Ab November 2017 singt er den Rigoletto auf Einladung des Landestheaters Linz.

2019 wird er sein Verdi-Repertoire mit der Rolle des Guy de Montfort/Les Vêpres siciliennes für das Mainfranken Theater Würzburg erweitern.

VERGANGENE SPIELZEITEN

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.landestheater-linz.at/ Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.landestheater-linz.at/ Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Tag Manager genutzt, um das Laden des Google-Analytics-Skript-Tags zu steuern. 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.