fakeimg
mt_aussen_1.jpg

Nina Weiß

 Nina Weiß © Isabell Schatz
© Isabell Schatz

Die gebürtige Klagenfurterin erhielt ihre künstlerische Ausbildung im Tanz-Studio Nora Mackh und an den Performing Arts Studios Vienna. Seitdem war sie in zahlreichen Produktionen zu sehen.

Am Stadttheater Klagenfurt in der Rocky Horror Show und Anything Goes. Beim Musicalsommer Amstetten in FameKiss me, Kate!Moby Dick!The Wild Party und Xanadu. Die Stücke Joseph und Hair führten sie an das Wiener Raimund Theater. West Side Story (Anybodys), Saturday Night FeverGrease (Marty), Hair (Sheila) und Miami Nights (Sarah) nach Deutschland und in die Schweiz. Zurück in Wien, konnte man sie in The Producers und Tanz der Vampire am Wiener Ronacher erleben. An den Wiener Kammerspielen in Singin’ In The Rain (Kathy Seldon), an der Oper Graz in Fame (Serena Katz) und am Theater in der Drachengasse in der Österreichischen Erstaufführung von Tick,Tick,..Boom! An der Bühne Baden spielte sie die Éponine in Les Misérables, die Mitzi in der Operette 2 Herzen im ¾ Takt und die Charity in Sweet Charity.

STÜCKE UND ROLLEN
Betty Blue Eyes
Prinzessin Elizabeth / Ensemble
VERGANGENE SPIELZEITEN