fakeimg
fallback_promenade_2.jpg

Kira Primke

 Kira Primke ©

Kira Primke absolvierte ihr Gesangs- und Schauspielstudium an der Universität der Künste Berlin.

Die vielseitige Sängerin  und Schauspielerin spielte unter anderem am Schauspiel Bonn, Renaissance Theater Berlin, Staatstheater Kassel und Nürnberg, Vereinigte Bühnen Wien, Theater Osnabrück, Komödie am Ku’damm, Theater des Westens Berlin und bei den Bregenzer Festspielen. 

Große Bühnen Erfolge feierte sie u. a. als Eliza in My Fair Lady, als Irene Molloy in Hello, Dolly!, als Luise in dem Schauspiel Acht Frauen und Antonia in Offene Zweierbeziehung, als Donna/Oolie in City of Angels, als Großherzogin von Gerolstein in der gleichnamigen Operette und als Reno Swenney in Anything Goes am Theater Osnabrück.

Zuletzt stand sie als Alexandra Spofford in dem Musical Die Hexen von Eastwick am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen auf der Bühne.

Im Fernsehen sah man sie z. B. in den Serien Doppelter Einsatz, Balko, Ein starkes Team und Die Cleveren.

VERGANGENE SPIELZEITEN
Company (2014/2015)
Jenny
Betty Blue Eyes (2017/2018)
Mrs. Allardyce / Ensemble