fakeimg
Schauspielhaus_05.jpg

Jil Clesse

 Jil Clesse ©
Die gebürtige Luxemburgerin hat 2014 ihr Bachelorstudium für Musikalisches Unterhaltungstheater am Konservatorium der Stadt Wien abgeschlossen. Eine Fachjury bewertete ihr halb­stündiges Prüfungsprogramm mit der Bestnote. Im Rahmen des Studiums war sie bereits als ­Eurydike in Orpheus in der Unterwelt, als Alberta in Swinging St. Pauli, in Rent sowie in der Uraufführung von Tee um drei zu sehen. Bereits früh entdeckte sie ihre Liebe zur Musik. Es folgten eine Klavier- sowie Gesangsausbildung am ­Konservatorium ­Luxemburg, sowie diverse Auftritte wie als Straβenkind in ­Puccinis La Bohème im Grand Théâtre du Luxembourg. 2012 war Jil Clesse im Schubert Theater Wien als Cathy Hiatt in Die letzten fünf Jahre zu sehen. In Linz ist sie im Ensemble von Les Misérables.
VERGANGENE SPIELZEITEN
Les Misérables (2014/2015)
Bagatelle-Lady / Ensemble