fakeimg
foyer_3.jpg

Werner Kalb

 Werner Kalb ©
Werner Kalb wurde in Eckenhaid/Deutschland geboren und fand nach einer sportpädagogischen Ausbildung zu Film und Theater. Neben seiner sportlichen Karriere als Trainer trat er seit 1988 sowohl im Theater (Romeo und Julia, Goya, Der Nussknacker unter der Leitung von Jochen Ulrich an der Oper Köln, Der Bär im ­Theaterhaus Düsseldorf, Die 8 ­Millionäre, Niederrhein Theater) als auch in zahlreichen TV-Produktionen und Kinofilmen wie Alarm für Kobra 11, Tatort, Du bist kein Werwolf oder Schutzengel in Erscheinung.
Werner Kalb gastiert als Pater Lorenzo in Romeo und Julia am Landestheater Linz.
VERGANGENE SPIELZEITEN