fakeimg
mt_aussenansicht_2.jpg

Lisa Antoni

 Lisa Antoni ©
Die gebürtige Wienerin studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie am Konservatorium der Stadt Wien Musical und Operette. Ihren Durchbruch hatte sie als Mary Baroness Vetsera in der deutschsprachigen Erstaufführung von Frank Wildhorns Rudolf – Affaire Mayerling im Wiener Raimundtheater. Das Castalbum und die DVD erreichten Platin. Weitere Rollen: Constance in Die drei Musketiere (Festspiele Tecklenburg), Cinderella in Stephen Sondheims Into The Woods (Staatstheater Kassel). Im November/Dezember 2012 sang sie im Wiener Ronacher die Rolle der Christine Daaé in einer semikonzertanten Fassung des ErfolgsmusicalsDas Phantom der Oper zum 25-jährigen Jubiläum der Vereinigten Bühnen Wien. Seit 2011 steht sie als „Ich“ neben Thomas Borchert in Rebecca auf der Bühne des Theaters St. Gallen, wo man sie noch bis Mai 2013 in dieser Rolle sehen kann. Seit Dezember 2012 ist Lisa Antoni Mitglied des Musicalensembles am Landestheater Linz.
VERGANGENE SPIELZEITEN