fakeimg
mt_aussen_1.jpg

Rafal Bartminski

  Rafal Bartminski © Michał Heller
© Michał Heller

Rafal Bartminski gewann den zweiten Preis beim internationalen Gesangswettbewerb Moniuszko und wurde 2012 in der Zeitschrift Spectator zu einem der besten sechs Opernsängern gewählt.

Er studierte Gesang bei Prof. Eugeniusz Sasiadek an der Karol Szymanowski Musikakademie in Katowice, Polen. Rafal Bartminski singt viele wichtige Tenorrollen im romantischen Repertoire. Er hat u. a. am Bolschoi-Theater in Moskau, am Gewandhaus Leipzig, am Théâtre du Châtelet, beim Wexford Opera Festival, an der Lettischen Nationaloper und an allen großen polnischen Opernhäusern gespielt. Am Landestheater Linz singt Rafal die Rolle des Lenski in Eugen Onegin.
VERGANGENE SPIELZEITEN