fakeimg
ploetzlich_monster.jpg
Lorenz Hippe

Plötzlich Monster

Schauspiel
Für alle ab 10 Jahren
Festivalproduktion Schäxpir 2015 - Auftragswerk des Landestheaters Linz

u\hof: Theater für junges Publikum
Wiederaufnahme 29.09.2015
Spielstätte Kammerspiele
Dauer 01 Std. 15 min.

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Fast ein Jahr lang besuchte der Berliner Autor Lorenz Hippe immer wieder gemeinsam mit den Theaterpädagoginnen Katrin Maiwald und Anke Held Kinder und Jugendliche aus Linz und Tragwein im Mühlviertel, sprach mit ihnen über die Kindheit und was danach kommt und sammelte Geschichten über das Leben im Hochhaus und auf dem Land. Ergebnis dieses experimentellen Langzeitprojektes ist ein neues Stück für das u\hof: Ensemble, nah dran an der Lebenswirklichkeit und Phantasie der 10- bis 14-Jährigen, speziell für Linz. 

Lorenz Hippe arbeitete als Dramaturg, Regisseur und Theaterpädagoge an verschiedenen Theatern und schreibt Stücke für das profes­sionelle Jugendtheater. Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Preise und Einladungen zu Festivals, ­unter anderem bei WESTWIND für 2050 – ein Tag im November.

Download Begleitmaterial PLÖTZLICH MONSTER

Bilder

Plötzlich Monster Katharina Stehr, Sabrina Rupp © Reinhard WinklerPlötzlich Monster Sabrina Rupp, Katharina Stehr, Christopher Goetzie © Reinhard WinklerPlötzlich Monster Tobias Eiselt, Christopher Goetzie © Reinhard WinklerPlötzlich Monster Tobias Eiselt, Christopher Goetzie © Reinhard WinklerPlötzlich Monster Katharina Stehr, Christopher Goetzi, Sabrina Rupp, Tobias Eiselt © Reinhard Winkler

Videos

Video for Plötzlich Monster


Besetzung