fakeimg
haensel.jpg
Engelbert Humperdinck

Hänsel und Gretel

Kammeroper
Text vom Komponisten
nach Stanisław Lems gleichnamigem Roman
In deutscher Sprache

Oper
Wiederaufnahme 26.11.2016
Spielstätte Großer Saal Musiktheater
Dauer 02 Std. 15 min.

Weitere Termine werden in Kürze bekannt gegeben

Stückinfo

Wohl dem Theater, das (nicht nur zur Weihnachtszeit) eine Inszenierung von Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel im Repertoire hat: Der spätromantische, an Richard Wagner geschulte Orchesterklang, gepaart mit den schlicht-anrührenden Volksliedweisen erschafft schon rein musikalisch eine poetische Atmosphäre, die von der Regie und dem Bühnenbild von Rainer Mennicken liebevoll aufgegriffen worden ist. Mehr noch: Mit fantasievollen Bildideen und überraschend auftretendem „Personal“ aus anderen Grimm’schen Märchen entsteht ein Reich der Wunder, das die Kinder nicht nur tröstet, sondern ihre Selbstwahrnehmung widerspiegelt und ihren inneren Wachstumsprozess kenntlich macht.

Zu dieser Produktion ist für Pädagogen theaterpädagogisches Begleitmaterial per E-Mail erhältlich. Bitte geben Sie bei Bestellung die Schule an, an der Sie unterrichten. 

theaterpaedagogik@landestheater-linz.at


Bilder

Videos

Video for Hänsel und Gretel