fakeimg
amphitryon.jpg
Heinrich von Kleist

Amphitryon

Lustspiel nach Molière von Heinrich von Kleist

Einführung zu ausgewählten Terminen

Schauspiel
Premiere 05.01.2019
Spielstätte Schauspielhaus
Dauer 02 Std. 30 min.
Pause - Eine Pause -

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Die Männer sind im Krieg und die Götter steigen in Menschengestalt zur Erde herab – zu den Frauen, denn „auch der Olymp ist öde ohne Liebe“. Gott Jupiter ergaunert sich in der Gestalt Amphitryons bei Alkmene eine tolle Liebesnacht. Dies löst bei Alkmene, der Gattin Amphitryons, eine heillose Verwirrung der Gefühle aus. Es entsteht ein komisches Verwechslungsspiel um Identität, um Sein und Schein.

Lesen Sie mehr auf unserem Blog ...

Bilder

Videos

Video for Amphitryon