fakeimg
BOL_Salzkammergut_2022_banner.jpg

Salzkammergut-Open-Air des Bruckner Orchesters Linz

im Rahmen der Festwochenn Gmunden

Mit Startenor Piotr Beczała
Markus Poschner Dirigent

Konzert
08.07.2022
Spielstätte Gmunden - Toscana Park
 Toscanapark Gmunden

Termine 2021/2022

Freitag, 08. Juli 2022
19:30 Uhr
Sonntag, 10. Juli 2022
19:30 Uhr

Stückinfo

Nach dem Riesenerfolg des Salzkammergut-Open-Airs 2021 mit dem Bruckner Orchester Linz in der wundervollen Kulisse des Traunsteins und Traunsees im Gmundner Toscanapark findet dieses Konzert seine Fortsetzung. Chefdirigent Markus Poschner und das Bruckner Orchester werden mit Weltstar Piotr Beczała, der als „Sänger des Jahres 2021“ bei Opus Klassik ausgezeichnet wurde, auf eine spannende Klangreise vom Salzkammergut in die Welt aufbrechen.
Der polnische Startenor Piotr Beczała wird somit einmal mehr mit seinen Musikerkolleg:innen des Bruckner Orchesters auftreten, denen er seit seinem Engagement am Landestheater Linz (1992–1997) immer noch eng verbunden ist.
Piotr Beczała wurde zwar nicht, wie Richard Tauber, in Linz geboren, hat aber von Oberösterreich aus seine Weltkarriere am Landestheater Linz gestartet. Diese Verbundenheit führt zu einem Konzertereignis der Sonderklasse, dessen Programm stark im Salzkammergut und „seinen“ Komponisten wurzelt, aber in die weite Welt hinausführt. Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen!

ORF III überträgt das Open-Air-Konzert aus dem Toscanapark in Gmunden am Traunsee am 10. Juli 2022 live!
Raiffeisen Oberösterreich präsentiert den Klassik-Star-Event, der vom Bruckner Orchester Linz und vom Landestheater Linz gemeinsam mit den Salzkammergut Festwochen Gmunden organisiert wird.