fakeimg
publikum_2.jpg
Daniel Kehlmann

Der Mentor

Ein Stück

Schauspiel
Spielstätte Studiobühne
Dauer 01 Std. 30 min.

Termine 2021/2022

Samstag, 22. Jänner 2022
20:00 - 21:30 Uhr

19:30 Uhr Einführung
Aktuell gilt: 2G | Geimpft oder Genesen
Freitag, 28. Jänner 2022
20:00 - 21:30 Uhr

Aktuell gilt: 2G | Geimpft oder Genesen
Donnerstag, 03. Februar 2022
20:00 - 21:30 Uhr
Mittwoch, 16. Februar 2022
20:00 - 21:30 Uhr
Freitag, 11. März 2022
20:00 - 21:30 Uhr
Donnerstag, 31. März 2022
20:00 - 21:30 Uhr

Stückinfo

Der erfahrene Dramatiker Benjamin Rubin trifft auf den aufstrebenden Schriftsteller Martin Wegner. Der bekannte Literat und der vielversprechende Jungdramatiker lernen einander in einer abgeschiedenen Villa im Rahmen eines Kulturprojekts kennen. Rubin soll dem jungen Kollegen als Mentor bei seinem neuesten Theaterprojekt zur Seite stehen. Doch schon als Wegner mit seiner Frau im ländlichen Idyll eintrifft, wird rasch deutlich: Das wird nicht gut gehen mit den beiden Schriftstellern. Sind die Seitenhiebe anfangs noch subtil, steigert man sich dann doch rasch zur offenen Feldschlacht.

 

Daniel Kehlmann gelingt mit Der Mentor ein Pointenfeuerwerk, das durch eindrucksvolle Figuren besticht und dabei interessante Einblicke in den Kulturbetrieb sowie in das schriftstellerische Arbeits- und Seelenleben gewährt.



Besetzung

Benjamin Rubin, ein Mann im besten Alter
Sebastian Hufschmidt
Martin Wegner, ein Mann Anfang dreißig
Julian Sigl
Gina Wegner, seine Frau, im gleichen Alter wie er
Lorena Emmi Mayer
Erwin Wangenroth, ein Mann um die Vierzig
Klaus Müller-Beck