fakeimg
Neuhauser_Nulz_2019_banner.jpg

Adele Neuhauser & Edi Nulz "Mythos - Was uns die Götter heute sagen"

Gastspiel

Weitere Termine werden in Kürze bekannt gegeben

Stückinfo

Adele Neuhauser kehrt in Begleitung des Trios Edi Nulz zurück zu ihren griechischen Wurzeln. Sie liest die äußerst humorvollen, neu adaptierten Sagen der Antike. Zügellosigkeit, Lebenslust, Mord und Totschlag, Triumph und Tragödie: Die griechischen Göttersagen sind wilder und wüster als das Leben selbst und bieten damit alles, was sich Leser*innen wünschen. Die Musik von Edi Nulz passt nicht nur von ungefähr wunderbar zu Stephen Frys grandiosen und umwerfend komischen Erzählungen. 

Das Programm basiert auf Stephen Fry: Mythos. Was uns die Götter heute sagen. Aus dem Englischen von Matthias Frings (Aufbau Verlag, Berlin 2018) mit freundlicher Genehmigung von Stephen Fry, Textrechte bei Aufbau Verlag GmbH & Co. KG,  Berlin. Das Buch ist im Buchhandel erhältlich.