fakeimg

über uns

Junges Theater

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

liebe Pädagogen – kurz: liebe Zuschauer und Mitfiebernde,


wenn das Landestheater Linz sich auch schon seit langer Zeit mit Theater und Vermittlungsformen für Junges Publikum schmücken kann, so feiern wir doch in der Spielzeit 2018/2019 das 20-jährige Jubiläum einer eigenen Sparte des Theaters für Junges Publikum. Gegründet unter dem Namen u\hof: und seit einiger Zeit firmierend unter dem Namen Junges Theater werden in dieser zweitjüngsten Sparte des Landestheaters

seit Anbeginn engagierte, spannende, humorvolle, ernsthafte, bejubelte und auch streitbare Inszenierungen für ein Publikum von klein auf entwickelt. Parallel entwickelte sich (und entwickelt sich immer weiter) ein facettenreiches und stark frequentiertes Vermittlungsprogramm vom Einführungsworkshop zum Nachgespräch, vom

Kurzprojekt zum Spielclub.


All das ist nur möglich, weil die Mitarbeiter in den Bereichen für Junges Publikum immer schon mit hohem Engagement, Begeisterung und Leidenschaft am Werk sind. Und weil die jungen (und älteren) Zuschauer sich zu unser aller Freude immer wieder gern mitnehmen lassen auf all die unterschiedlichen Reisen in fremde und (vermeintlich) bekannte Welten, die Spielzeit für Spielzeit eigens für sie erfunden werden.


Zeit also, Danke zu sagen. Danke für 20 Jahre voller Staunen. Danke für 20 Jahre leuchtende Augen. Danke für 20 Jahre voller lebhafter Diskussionen. Danke für 20 Jahre schönsten Applaus. Wir freuen uns auf die nächsten 20 – Lasst uns gemeinsam die Welt aus den Fugen heben. Oder sie gemeinsam wieder in die Fuge setzen. Auf eine gemeinsame Zukunft, die jetzt beginnt! Willkommen in der neuen Spielzeit!


Das Team des Jungen Theaters am Landestheater Linz