fakeimg
frerk_header.jpg
Finn-Ole Heinrich

Frerk, du Zwerg!

Theaterstück
8+

Junges Theater
Premiere am  17.11.2018
Spielstätte Studiobühne
Dauer 01 Std. 10 min.

Termine 2018/2019

Sonntag, 05. Mai 2019
15:00 - 16:15 Uhr
Ausverkauft

8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at
Montag, 06. Mai 2019
10:30 - 11:45 Uhr

8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at
Dienstag, 07. Mai 2019
10:30 - 11:45 Uhr

8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at
Mittwoch, 29. Mai 2019
10:30 - 11:45 Uhr

8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at
Montag, 03. Juni 2019
Info an der Ticketkassa
10:30 - 11:45 Uhr

8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at
Mittwoch, 12. Juni 2019
10:30 - 11:45 Uhr

8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at
Donnerstag, 04. Juli 2019
10:30 - 11:45 Uhr

Zum letzten Mal
8+
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Buchungsanfragen Schulen unter +43 (0)732/76 11-121, schulbuchungen@landestheater-linz.at

Stückinfo

In der Schule ist Frerk ein Außenseiter. Er träumt von einem großen zotteligen Wolfshund, denn mit dem an seiner Seite könnte er es endlich allen zeigen! Gerade als ein Mitschüler Frerk mal wieder zu Boden drückt, findet er ein seltsames Ei. Kurzerhand nimmt er es mit und brütet es – eher unfreiwillig – in seiner Hosentasche aus. Die kleinen Gestalten, die dem Ei entschlüpfen, bringen sein Leben fortan gehörig durcheinander.
2012 wurde Finn-Ole Heinrichs turbulente Geschichte um den kleinen Außenseiter mit dem deutschen Jugendliteraturpreis in der Kategorie „Kinderbuch“ ausgezeichnet.

Buchungsanfragen für  Schulen (auch für Vormittagstermine) beim Schulbuchungsbüro unter 

+43 (0)732/76 11-121 oder schulbuchungen@landestheater-linz.at


Kurzinfos Pädagogen (PDF)

Bilder