fakeimg
TP_19_02.jpg

Schule

Komm mit deiner Klasse zu uns ins Theater! Bei einem Vorstellungsbesuch, einer Führung oder einem Workshop habt ihr die Möglichkeit, das Theater in seiner Vielfalt kennenzulernen, zu erforschen und euch selbst auf der Bühne auszuprobieren. Seid dabei!


Rund um den Vormittagsspielplan

sEI DABEI! MIT DEINER KLASSE

INFEKTIONSSCHUTZ

Der Schutz eurer/Ihrer Gesundheit sowie der aller Mitarbeiter*innen unseres Hauses hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund werden unsere Einsätze pro Theaterpädagog*in/Dramaturg*in an/mit unterschiedlichen Schulen im Abstand von mindestens sechs Tagen und auch nur in geeigneten Räumen stattfinden können.


VOR- UND NACHBEREITUNG

Gerne bieten wir an, in eure Schule zu kommen und euch auf euren Theaterbesuch im Jungen Theater oder in der Kinderoper vorzubereiten, oder danach das Gesehene zu reflektieren. Die Planung gestalten wir individuell, abhängig von der aktuellen Situation.


E-Mail schulbuchungen@landestheater-linz.at

PRODUKTIONSKLASSE

Seid beim Entstehungsprozess einer Theaterproduktion dabei: werdet selbst in einem Workshop zu den Themen der Produktion aktiv und erfahrt in einem Probenbesuch, wie all das entsteht, was ihr dann später in der Vorstellung auf der Bühne sehen werdet.


E-Mail schulbuchungen@landestheater-linz.at

DIGITALE EINFÜHRUNGEN: KURZ SKIZZIERT

Ihr geht morgen mit eurer Klasse in eine Vorstellung vom Jungen Theater und wisst nicht, um was es geht? Wir erklären euch dies und noch mehr gerne in einem kurzen Video.


FAUST SHORT CUTS

DIGITALE PRODUKTIONSGESPRÄCHE: KURZ NACHGEFRAGT

Was machen Schauspieler*innen und Regisseur*innen eigentlich die ganzen sechs bis acht Wochen in den Proben? Wer entscheidet, welche Stücke gespielt werden? Diese und viele andere Fragen werden bei unserem digitalen Produktionsgespräch „Kurz nachgefragt“ beantwortet, die zu ausgewählten Stücken des Jungen Theaters auf Nachfrage zur Verfügung gestellt werden.


E-Mail schulbuchungen@landestheater-linz.at

DIGITALE THEATERFÜHRUNGEN

Ihr wolltet schon immer mal mit eurer Klasse hinter die Kulissen des Theaters schauen? Wir nehmen euch mit auf eine digitale Reise durch unsere Spielstätten.


E-Mail schulbuchungen@landestheater-linz.at


Sei dabei! Als PÄDAGOG*IN

LASSEN SIE UNS VONEINANDER LERNEN!

Auch in der Spielzeit 2020/2021 finden wieder verschiedene Angebote für Pädagog*innen im Jungen Theater und in der Kinderoper statt. Sie können sich den Besuch unserer theaterpädagogischen Veranstaltungen gerne als Fortbildung (mit Fortbildungsnummer) anrechnen lassen.


MUSIK–THEATER–NOTIZ NEWSLETTER

Immer auf dem neuesten Stand sein! Lassen Sie sich von uns regelmäßig per E-Mail über die aktuellen Produktionen und das theaterpädagogische Angebot aller Vermittlungsabteilungen informieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Anmeldung

BEGLEITMATERIAL

Zusatzinformationen und theaterpädagogische Anregungen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Begleitmaterialien können unmittelbar nach der Premiere des jeweiligen Stücks über schulbuchungen@landestheater-linz.at angefragt werden.

PÄDAGOG*INNENVORSCHAU

Zur Sichtung vor dem Besuch einer Vorstellung mit der ganzen Schulklasse haben Sie die Möglichkeit, zu den meisten Produktionen des Jungen Theaters und der Kinderoper kostenlos eine Endprobe zu besuchen.


Termine

07.11.2020 ALICE IM WUNDERLAND Treffpunkt 10.30 | Vestibül Kammerspiele


Anmeldungen unter schulbuchungen@landestheater-linz.at

(Maximale Teilnehmer*innen: 15)

PÄDAGOG*INNEN-FORTBILDUNG

Ich habe die Materialmappe, aber was nun? Erfahren Sie in einem Workshop mehr über die Möglichkeiten, Ihren Theaterbesuch vorzubereiten. Wir sehen gemeinsam eine Vorstellung oder Probe des jeweiligen Stückes und tauschen uns im Anschluss über das Gesehene aus. Kosten entstehen für den Vorstellungsbesuch.


Anmeldungen unter schulbuchungen@landestheater-linz.at

Sei dabei! In der Vorstellung (Altersempfehlungen)

Die folgenden Altersempfehlungen wurden für den Theaterbesuch von Schulklassen erstellt und geben eine grobe Orientierung. Nach der Premiere kann es zu Korrekturen kommen. Im Zweifel fragen Sie uns. Alle hier aufgeführten Produktionen werden mitunter in Zusammenarbeit mit move.on (musik)theaterpädagogisch betreut.


Produktionen am Vormittag

Speziell für junges Publikum bieten wir alle Produktionen des Jungen Theaters und die Kinderopern am Vormittag zu günstigen Preisen zwischen € 7,50 und € 11,00 an. Natürlich sind die Produktionen auch am Nachmittag oder am Abend zu erleben.

5+

DER TROLLSPION Junges Theater

ab 22.05.2021 | Studiobühne Promenade

6+

ALICE IM WUNDERLAND Junges Theater

ab 08.11.2020 | Kammerspiele


DIE KATZE, DIE IHRE EIGENEN WEGE GING Kinderoper

ab 09.05.2021 | FoyerBühne Musiktheater

8+

BAMBI Junges Theater

ab 09.01.2021 | Kammerspiele

10+

DIE ZERTRENNLICHEN Junges Theater

ab 28.02.2021 | Studiobühne Promenade


13+

JUNGER KLASSIKER - FAUST SHORT CUTS Junges Theater

ab 20.09.2020 | Studiobühne Promenade


DIE WEISSE ROSE Junges Theater

ab 23.04.2021 | Kammerspiele


Rund um den Abendspielplan

Sei dabei! mit deiner Klasse

KOMM MIT DEINER KLASSE ZU UNS INS THEATER!

Bei einem Vorstellungsbesuch, einem Probenbesuch oder einem Workshop habt ihr die Möglichkeit, das Theater in seiner Vielfalt kennenzulernen, zu erforschen und euch selbst auf der Bühne auszuprobieren. Sei dabei!


INFEKTIONSSCHUTZ

Der Schutz eurer/Ihrer Gesundheit sowie der aller Mitarbeiter*innen unseres Hauses hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund werden unsere Einsätze pro (Musik)Theaterpädagog*in an/mit unterschiedlichen Schulen im Abstand von mindestens sechs Tagen und auch nur in geeigneten

Räumen stattfinden können.


PoduktionsklassenPROJEKT

Seid beim Entstehungsprozess einer Theaterproduktion dabei: Schaut hinter die Kulissen und erfahrt in einem Probenbesuch, wie alles entsteht, was ihr später bei einer Vorstellung auf der Bühne sehen werdet. Seid nicht nur dabei, sondern werdet in einem eigenständigen Kreativprojekt zu den Themen der Produktion selbst aktiv.

Schreibt uns, warum ihr unbedingt Produktionsklasse werden wollt!

12+

THE WAVE (DIE WELLE) MUSICAL

ab 7. November 2020 | 19.30 | Schauspielhaus

14+

LE NOZZE DI FIGARO (DIE HOCHZEIT DES FIGARO) OPER + move on

ab 16. Jänner 2021 | 19.30 | Großer Saal Musiktheater

15+

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER SCHAUSPIEL

ab 26. März 2021 | 19.30 | Schauspielhaus



WIE KÖNNEN WIR UNS BEWERBEN UND WAS ERWARTET UNS?


1. BEWERBUNG

Schreibt uns eine Antwort auf folgende Fragen:

Warum wollt ihr unbedingt Produktionsklasse werden?

Warum möchtet ihr für das Stück Produktionsklasse werden?

Was interessiert euch an dem Stück, der Sparte besonders?

Welche Ideen habt ihr für euer Kreativprojekt?


E-Mail rupp@landestheater-linz.at


2. SEID DABEI!

Herzlichen Glückwunsch! Ihr wurdet als Produktionsklasse ausgewählt!


3. BACKSTAGE

Blickt hinter die Kulissen, werdet im Workshop kreativ und schaut bei einem Probenbesuch den Darsteller*innen über die Schulter. Der Probenbesuch wird ca. zwei bis drei Wochen vor der Premiere stattfinden.


4. (MUSIK)THEATERFIEBER

Fiebert bei der Vorstellung mit den Darsteller*innen mit und genießt die besondere Atmosphäre der Abendvorstellung.


5. KREATIVPROJEKT

Wir kommen zu euch in die Schule, tauschen uns mit euch in einem Gespräch über eure Erlebnisse und Eindrücke als Produktionsklasse aus und ihr präsentiert euer Projekt.

Vorhang auf!

Komm mit deiner Klasse zu uns ans Haus! Bei einer Expedition durchs (Musik)Theater und einem Probenbesuch schauen wir gemeinsam hinter die Kulissen. Wer arbeitet an einer Produktion mit? Wie lange wird überhaupt geprobt? Was passiert mit den ganzen Bühnenbildern, wenn sie nicht auf der Bühne sind? Wo lesen die Darsteller*innen zum ersten Mal den Text? Wo wärmen sich die Tänzer*innen auf? Wo proben das Bruckner Orchester Linz und der Opernchor?


Jeweils eine Klasse pro Termin | Preis € 5,00 pro Person

Dauer ca. 3,5 Stunden (von 8.30 bis ca. 12.00 Uhr)


Anmeldung schulbuchungen@landestheater-linz.at

13+

WIE IM HIMMEL MUSICAL + move.on

April 2021 | Musiktheater

14+

LE NOZZE DI FIGARO (DIE HOCHZEIT DES FIGARO) OPER + move.on

Jänner 2021 | Musiktheater

PRISCILLA, KÖNIGIN DER WÜSTE MUSICAL

Februar 2021 | Musiktheater

15+

LIEBESBRIEFE TANZ

März 2021 | Schauspielhaus

RINALDO OPER + move.on

April 2021 | Musiktheater

VORBEREITUNGSWORKSHOPS

ZU AUSGEWÄHLTEN PRODUKTIONEN

In einem Vorbereitungsworkshop erhaltet ihr einen spielerischen Zugang zu den verhandelten Themen, zur Musik und zum Stück. Kommt zu uns ans Haus oder wir kommen zu euch an die Schule.


E-Mail schulbuchungen@landestheater-linz.at

12+

THE WAVE (DIE WELLE) MUSICAL

14+

LE NOZZE DI FIGARO (DIE HOCHZEIT DES FIGARO) OPER + move.on

15+

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER SCHAUSPIEL

BILDER EINER AUSSTELLUNG TANZ

FIDELIO | TWICE THROUGH THE HEART OPER + move.on

RINALDO OPER + move.on

nachgespräche

Im Nachgespräch hat eure Klasse die Möglichkeit, direkt im Anschluss an die Vorstellung und exklusiv mit den Darsteller*innen, den Dramaturg*innen und den (Musik)Theaterpädagoginnen über das Gesehene zu diskutieren und sich auszutauschen. Fragen erwünscht! Seid dabei und fragt nach!


E-Mail schulbuchungen@landestheater-linz.at

SEI DABEI! ALS PÄDAGOG*IN

Wie kann man den Theaterbesuch mit Schüler*innen in den Schulalltag integrieren? Außerschulische Lernorte bringen Abwechslung, sind motivierend und schaffen subjektive Bedeutsamkeit für die Lernenden. Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen und unterstützen Sie gerne mit Informationen und Unterrichtsanregungen.


Musik-Theater-notiz Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand sein! Lassen Sie sich von uns regelmäßig

per E-Mail über die aktuellen Produktionen, Konzerte und das Vermittlungsangebot

informieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Anmeldung

ALLGEMEINES BEGLEITMATERIAL

ZU ALLEN SPARTEN

Jetzt neu: Zu den einzelnen Sparten im Abendspielplan gibt es ab Oktober ein allgemeines Begleitmaterial zur Vorbereitung.


E-Mail rupp@landestheater-linz.at

BEGLEITMATERIAL

ZU AUSGEWÄHLTEN PRODUKTIONEN

Zusatzinformationen und theaterpädagogische Anregungen erhalten Sie gerne zu ausgewählten Produktionen auf Anfrage zugesandt. Begleitmaterialien können unmittelbar nach der Premiere des jeweiligen Stücks angefragt werden.


E-Mail rupp@landestheater-linz.at

10+

CINDERELLA TANZ

12+

THE WAVE (DIE WELLE) MUSICAL

13+

WIE IM HIMMEL MUSICAL

14+

DER BÖSE GEIST LUMPAZIVAGABUNDUS SCHAUSPIEL

GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD SCHAUSPIEL

LE NOZZE DI FIGARO (DIE HOCHZEIT DES FIGARO) OPER

15+

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER SCHAUSPIEL

BILDER EINER AUSSTELLUNG TANZ

DER ZERBROCHNE KRUG SCHAUSPIEL

FIDELIO | TWICE THROUGH THE HEART OPER

RINALDO OPER

LEHRER*INNENVORSCHAU

Vor dem Vorstellungsbesuch mit der ganzen Schulklasse haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Produktionen aller Sparten zu sichten. Nähere Infos und die aktuellen Termine entnehmen Sie der jeweiligen MUSIK-THEATER-NOTIZ oder erfahren Sie hier.

PÄDAGOG*INNEN-FORTBILDUNG

Wie bereite ich den Vorstellungsbesuch in meiner Klasse vor? Wie benutze ich das Begleitmaterial? Wie entsteht überhaupt ein Stück? Was ist der Unterschied zwischen Stück und Inszenierung? Wie kann ich mit meinen Schüler*innen das Gesehene besprechen?

Blicken Sie bei unseren Fortbildungen hinter die Kulissen und erfahren Sie mehr über die Vermittlungsarbeit am Theater. Seien Sie dabei und lassen Sie uns voneinander lernen!

WAS TUN MIT DEM BEGLEITMATERIAL | Workshop

Ich habe das Begleitmaterial, aber was nun? Erfahren Sie in einem Workshop mehr über die Möglichkeiten der Vorbereitung Ihres Theaterbesuchs.


22. April 2021 | 17.00 – 19.00 | Schauspielhaus

Referentinnen Simone Rupp und Wiebke Melle


anmeldung

VOM RECLAM UND DER PARTITUR AUF DIE BÜHNE

+ move.on


Wie entsteht eine Inszenierung am Theater? Wer entscheidet, was zu sehen sein wird? Wie gestaltet sich der Probenprozess? Kann ein historisches Stück noch aktuell sein? Diesen und noch vielen Fragen mehr möchten wir mit Ihnen nachgehen und die Möglichkeit zu einem tiefergehenden Austausch nutzen. Im Anschluss besuchen wir gemeinsam eine Probe von Georg Friedrich Händels Barockoper Rinaldo.


3. Mai 2021 | 9.00 – 14.00 | Musiktheater

FÜR DEN UNTERRICHT

+ move.on


Wir erproben in diesem Workshop Übungen und Spiele aus den Bereichen der musik-, tanz- und theatervermittelnden Arbeit, die später unkompliziert im Klassenzimmer und auch mit großen Gruppen umgesetzt werden können.


5. Juli 2021 | 9.00 – 14.00 | Musiktheater

Referentinnen Christina Hodanek und Simone Rupp


Anmeldung


SEI DABEI! IN DER VORSTELLUNG (Altersempfehlungen)

Die folgenden Altersempfehlungen wurden für den Theaterbesuch von Schulklassen erstellt und geben eine grobe Orientierung. Nach der Premiere kann es zu Korrekturen kommen. Im Zweifel fragen Sie uns. Alle hier aufgeführten Produktionen werden mitunter in Zusammenarbeit mit move.on (musik)theaterpädagogisch betreut.


PRODUKTIONEN am Abend

In vielen Abendvorstellungen quer durch alle Sparten gibt es Schulkontingente zu günstigen Preisen zwischen € 9,00 und € 11,00.

10+

CINDERELLA Tanz

SEI DABEI! + move.on

ab 22.10.2020 | Großer Saal Musiktheater

12+

DAS LAND DES LÄCHELNS OPERETTE

ab 9.10.2020 | Großer Saal Musiktheater

THE WAVE (DIE WELLE) MUSICAL

SEI DABEI!

ab 7.11.2020 | Schauspielhaus

13+

AMADEUS SCHAUSPIEL

ab 30.1.2021 | Schauspielhaus

WIE IM HIMMEL (DSE) MUSICAL

ab 16.4.2021 | Schauspielhaus

14+

DAS DREIMÄDERLHAUS (UA DER NEUFASSUNG) Operette

ab 4.10.2020 | BlackBox Musiktheater

DER BÖSE GEIST LUMPAZIVAGABUNDUS Schauspiel

SEI DABEI!

ab 28.11.2020 | Schauspielhaus

GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD Schauspiel

SEI DABEI!

ab 8.5.2021 | Schauspielhaus

I CAPULETI E I MONTECCHI (ROMEO UND JULIA) Oper

ab 14.11.2020 | Großer Saal Musiktheater

LE NOZZE DI FIGARO (DIE HOCHZEIT DES FIGARO) Oper

SEI DABEI! + move.on

ab 16.1.2021 | Großer Saal Musiktheater

LILIOM Schauspiel

SEI DABEI!

ab 16.10.2020 | Schauspielhaus

PRISCILLA, KÖNIGIN DER WÜSTE (ÖE) Musical

ab 6.2.2021 | Großer Saal Musiktheater

15+

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER Schauspiel

ab 26.3.2021 | Schauspielhaus

BILDER EINER AUSSTELLUNG (UA) Tanz

SEI DABEI!

ab 26.9.2020 | Großer Saal Musiktheater

CREDO (UA) Tanz

ab 14.5.2021 | BlackBox Musiktheater

DER ZERBROCHNE KRUG Schauspiel

SEI DABEI!

ab 20.2.2021 | Kammerspiele

FIDELIO | TWICE THROUGH THE HEART (ZWEIMAL DURCHS HERZ) Oper

SEI DABEI! + move.on

ab 19.9.2020 | Großer Saal Musiktheater

GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN Schauspiel

ab 25.9.2020 | Schauspielhaus

KÖNIG ÖDIPUS Schauspiel

ab 10.10.2020 | Schauspielhaus

LIEBESBRIEFE (UA) Tanz

ab 6.3.2021 | Schauspielhaus

LIEDER FÜR EINE NEUE WELT (SONGS FOR A NEW WORLD) Musical

ab 27.11.2020 | Großer Saal Musiktheater

MELUSINA (UA DER NEUFASSUNG) Oper

ab 22.1.2021 | BlackBox Musiktheater

PIAF Musical

ab 18.9.2020 | Großer Saal Musiktheater

RINALDO Oper

SEI DABEI! + move.on

ab 7.5.2021 | Großer Saal Musiktheater

VEREINTE NATIONEN Schauspiel

ab 12.12.2020 | Studiobühne Promenade

VERSTEHEN SIE DEN DSCHIHADISMUS IN ACHT SCHRITTEN! (ZUCKEN) Schauspiel

ab 18.4.2021 | Studiobühne Promenade

WINTERREISE (WA) Oper

11.10.2020 | Großer Saal Musiktheater

16+

ALTE MEISTER Schauspiel

ab 21.11.2020 | Kammerspiele

BINGE LIVING (UA) Schauspiel

ab 23.1.2021 | Studiobühne Promenade

DIE SEDIERTEN (UA) Schauspiel

ab 3.10.2020 | Kammerspiele

LA JUIVE (DIE JÜDIN) Oper

ab 27.3.2021 | Großer Saal Musiktheater

SCHNEE WEISS (DIE ERFINDUNG DER ALTEN LEIER) (ÖE) Schauspiel

ab 29.5.2021 | Kammerspiele

move.on

Kontakt

MOVE.ON

Christina Hodanek | Albert Landertinger

move.on@bruckner-orchester.at

Telefon: +43 (0)732/76 11-180

Mo – Fr 9.00 – 12.00

bruckner-orchester.at/move.on

Infektionsschutz

Der Schutz eurer/Ihrer Gesundheit sowie der aller Mitarbeiter*innen unseres Hauses hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund werden unsere Einsätze pro (Musik)Theaterpädagog*in an/mit unterschiedlichen Schulen im Abstand von mindestens sechs Tagen und auch nur in geeigneten

Räumen stattfinden können.

sicherheit für den vorstellungsbesuch