fakeimg
Schauspielhaus_02.jpg

Die Weihnachtslieder-Schatzkiste

Marko Simsa und die Kokosbusserl-Band

Ein fröhlich-buntes Weihnachtskonzert zum Mitsingen für die ganze Familie
Gastspiel

Sonderveranstaltungen
Spielstätte Großer Saal Musiktheater
Dauer 01 Std. 00 min.

Termine 2021/2022

Samstag, 25. Dezember 2021
15:00 - 16:00 Uhr

Stückinfo

Marko Simsa und die Kokosbusserl-Band ziehen los, um in ihrer Schatzkiste nach den schönsten Advent- und Weihnachtsliedern zu suchen!  Dabei finden sie u. a. eine überraschend verspielte Version von „Kling, Glöckchen, klingeling“ und den groovig-frechen „Weihnachtskekse-Blues“, sie ziehen mit „Rudolf, dem Rentier“ durch den verschneiten Winterwald, hören von Väterchen Frost ein russisches Weihnachtslied und laden alle ein, ihren „Weihnachtswundertraum“ mitzusingen. Allseits bekannte „Hits“ und köstliche Geheimtipps sorgen bei ihren Konzerten stets für viel Spaß und Freude bei Klein und Groß. 

Mit Geige, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug werden die Lieder zu lustigen, frechen und natürlich auch besinnlichen Geschenken verpackt und diese dann gemeinsam mit dem Publikum eines nach dem anderen feierlich geöffnet ... – äh, gesungen! Denn eines steht fest: Singen macht den meisten Kindern (und Erwachsenen) Spaß, und das natürlich ganz besonders in der aufregenden Weihnachtszeit!


Mit

Aliosha Biz Singende Geige

Philipp Erasmus Klingende Gitarre
Judith Ferstl Festlicher Kontrabass

Sebastian Simsa Duftende Perkussion
Marko Simsa Weihnachtlicher Gesang