fakeimg
markus-ransmayer_header.jpg
Marc von Henning

Ich bin kein guter Mensch

Ein Doppelmonolog mit Markus Ransmayr

Schauspiel
Premiere 20.06.2020
Spielstätte Kammerspiele
Dauer 01 Std. 10 min.
Pause - Keine Pause -

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Der Schauspieler Markus Ransmayr stellt in zwei aufeinanderfolgenden Monologen zwei tragische Entertainer vor, deren grundverschiedene Auftritte eins verbindet: Beide finden in einem Hotel statt. Beiden treten apokalyptische Retter entgegen, deren Auftritte absolut unvertretbar und zugleich unverzichtbar sind. Zunächst in der Gestalt eines nordamerikanischen Predigers, der radikal mit unserem Glauben an einen gütigen Gott aufräumt. Dann als verstörter Fachmann für das Überleben in Extremsituationen.