fakeimg
publikum_2.jpg
Daniel Kehlmann

Heilig Abend

Ein Stück für zwei Schauspieler und eine Uhr

Einführung zu ausgewählten Terminen

Schauspiel
Premiere 08.12.2018
Spielstätte Studiobühne
Dauer 01 Std. 30 min.

Termine 2018/2019

Samstag, 08. Dezember 2018
20:00 - 21:30 Uhr
Ausverkauft

19:30 Uhr Einführung im Unteren Vestibül
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Donnerstag, 13. Dezember 2018
20:00 - 21:30 Uhr

Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Donnerstag, 20. Dezember 2018
20:00 - 21:30 Uhr

Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Dienstag, 25. Dezember 2018
20:00 - 21:30 Uhr

Linzer Aktivpass-Ermäßigung
Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Freitag, 28. Dezember 2018
20:00 - 21:30 Uhr

Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn
Samstag, 12. Jänner 2019
20:00 - 21:30 Uhr

Treffpunkt im Vestibül Kammerspiele ab jeweils 30 Min. vor Beginn

Stückinfo

Es ist halb elf. 24. Dezember. Eine Frau, ein Mann, ein Verhör. Der Mann behauptet, dass die Frau um Mitternacht einen terroristischen Anschlag in die Tat umsetzen will. Was hat sie, die einen Lehrstuhl für Philosophie innehat, mit dschihadistischem Gedankengut zu tun? Noch könnte alles verhindert werden. Doch die Frau streitet alles ab. Die Zeit läuft. Daniel Kehlmanns gar nicht besinnliches Weihnachtsstück: spannend und hochpolitisch.


Besetzung

Judith, eine Frau
Gunda Schanderer
Thomas, ein Mann
Clemens Berndorff