fakeimg
macbeth_header_sm.jpg
Johann Kresnik | Kurt Schwertsik | Gottfried Helnwein

Macbeth

(Rekonstruktion)

Choreografisches Theater von Johann Kresnik nach William Shakespeare | Musik von Kurt Schwertsik

Tanz
Premiere 13.10.2018
Spielstätte Großer Saal Musiktheater
Dauer 01 Std. 50 min.

Termine 2018/2019

Sonntag, 18. November 2018
17:00 - 18:50 Uhr

16:30 Uhr Einführung im Foyer
Dienstag, 20. November 2018
19:30 - 21:20 Uhr

19:00 Uhr Einführung im Foyer
Sonntag, 16. Dezember 2018
19:30 - 21:20 Uhr

19:00 Uhr Einführung im Foyer
Anschließend Nachgespräch
Donnerstag, 20. Dezember 2018
19:30 - 21:20 Uhr

19:00 Uhr Einführung im Foyer
Anschließend Nachgespräch in der Musiktheaterwerkstatt
Freitag, 18. Jänner 2019
19:30 - 21:20 Uhr

19:00 Uhr Einführung im Foyer
Freitag, 25. Jänner 2019
19:30 - 21:20 Uhr

19:00 Uhr Einführung im Foyer
Sonntag, 17. Februar 2019
19:30 - 21:20 Uhr

19:00 Uhr Einführung im Foyer

Stückinfo

Ein Klassiker des Theaterberserkers Johann Kresnik aus dem Jahr 1988. Grell und gleichzeitig hoch ästhetisch beschreiben die Arbeiten des österreichischen „Enfant terrible“ der Tanzwelt gesellschaftliche und politische Fehlentwicklungen. Kresniks Macbeth entstand auf dem Höhepunkt der bundesrepublikanischen Barschel-Pfeiffer-Affäre und zeigt den mörderischen Kampf um die Macht.


- Keine Pause -