fakeimg
fallback_musiktheater_3.jpg

FAUST - Historia von Doktor Johann Fausten

mit Musik und Dichtung um Liszt und Lenau

Gastspiel
Mit Martin Walch (Violine, Szenische Einrichtung), Till Alexander Körber (Klavier, Texteinrichtung) und Martin Schwab (Mephisto, Faust und Erzähler)

Sonderveranstaltungen
Spielstätte Schauspielhaus
Dauer 01 Std. 40 min.

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Das alte Volksbuch erzählt die Geschichte des Doktor Johann Faust. Facetten dieser Geschichte werden beleuchtet von Faust-Texten aus vier Jahrhunderten. So treten Christopher Marlowe, Hermann Hesse und Nikolaus Lenau auf. Beethoven, Liszt und Schumann bilden ein musikalisches Spannungsfeld, das bis zum Wahnsinn reicht. Der Erzähler scheint sich selbst in Faust und in Mephisto zu verwandeln, wird Teufelsgeiger … Das letzte Wort ist in der Musik verborgen.
Eine Produktion des Merlin Ensemble Wien für das Beethovenfest Bonn 2011