fakeimg
dogville_header.jpg

Stücke

Spielzeit 2018/2019
Spielzeit 2019/2020

Stücksuche

Lars von Trier

Dogville

Drama nach dem gleichnamigen Film
Dramatisiert von Christian Lollike | Deutsch von Maja Zade

Einführung zu ausgewählten Terminen

Schauspiel
Premiere 01.12.2018
Spielstätte Kammerspiele
Dauer 01 Std. 45 min.
Pause - Keine Pause -

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Dogville ist ein Ort inmitten der Rocky Mountains. An einem Frühlingstag erreicht Grace zitternd und durchnässt das Dorf. Sie ist auf der Flucht, trifft zu ihrem Glück auf Tom, der den Plan hat, dass die Dorfbewohner der Fremden Schutz gewähren. Grace wird aufgenommen, dafür soll sie kleine Dienste für die Gemeinschaft verrichten. Als klar wird, dass die Polizei nach der Frau fahndet, kippt die Stimmung ...
Das Theaterstück nach dem berühmten Film ist eine Passionsgeschichte von geradezu biblischer Kraft, eine Anatomie der menschlichen Natur.

Bilder

Videos

Video for Dogville