fakeimg
led_ring.jpg

Katrin Plötner

  Katrin Plötner © Thomas Dashuber
© Thomas Dashuber

1985 geboren und aufgewachsen in Berlin. 2006 bis 2011 Regiestudium an der Universität Mozarteum Salzburg, die Diplominszenierung Angriffe auf Anne wird zum Fast Forward (Europäisches Festival für junge Regie) ans Staatstheater Braunschweig eingeladen. Bereits 2012 laut Theater heute unter den drei wichtigsten Absolventen der letzten 10 Jahre der Universität Mozarteum Salzburg.
Inszenierungen u. a. am Residenztheater, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Leipzig, Nationaltheater Mannheim, Staatstheater Darmstadt, Staatstheater Karlsruhe, Hans Otto Theater, Potsdam und Theater Augsburg. Außerdem Einladungen zu diversen Festivals und Gastspielen im In- und Ausland.

2019 nominiert für das nachtkritik-Theatertreffen, 2017 Gastdozentin für Regie an der Universität Mozarteum Salzburg und 2016 Jurymitglied beim internationalen Theaterfestival Arena in Erlangen.