fakeimg
header_1440x380_krug.jpg

Der Zerbrochne Krug

Heinrich von Kleist

Lustspiel von Heinrich von Kleist in einer Fassung von Bérénice Hebenstreit und mit einem neuen Schlussmonolog von Carolyn Amann


bonusmaterial

Trailer


Exklusive Einführung zum Stück


Die Dramaturgin des Stücks Wiebke Melle bietet Ihnen eine exklusive Video-Einführung zum Stück DER ZERBROCHNE KRUG.

Programmheft zum Stück

Programm PDF

Für schulklassen

Für Schulklassen gilt ein eigenes Angebot für den Stream. Ergänzend bieten wir kostenlose Online-Theaterführungen, Online-Nachgespräche und theaterpädagogisches Begleitmaterial an.


Bitte nutzen Sie für Anfragen das folgende Formular:


Mit * gekennzeichnete Felder erfordern eine Eingabe.

Vorab weisen wir darauf hin, dass sollten im Rahmen einer Schul-/Klassenanmeldung personenbezogene Daten von Kindern iSd §4 Abs. 4 DSG zur weiteren Verarbeitung an die Oö. Theater und Orchester GmbH übermittelt werden, so ist die übermittelnde Schule als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle für die Einhaltung der anzuwendenden Gesetze verantwortlich und hält die Oö. Theater und Orchester GmbH dbzgl. schad- und klaglos.
Als Beispiel: Zoom und Kinder > https://zoom.us/de-de/privacy.html

Geben Sie die im Feld angezeigten Zeichen ohne Leerschritte, Formatierungen oder Hoch-Tiefstellungen (z.B. 1frfghjik9) in der richtigen Reihenfolge ein. Auf diese Weise wird der Missbrauch dieses Dienstes durch automatische Programme verhindert.



Termine & Karten

Mittwoch, 14. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Donnerstag, 15. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Freitag, 16. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Samstag, 17. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Sonntag, 18. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Montag, 19. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Dienstag, 20. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Mittwoch, 21. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Donnerstag, 22. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Freitag, 23. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung
Samstag, 24. April 2021
00:01 Uhr
Karten

Stream 48 Stunden on demand verfügbar ab Beginnzeit der Vorstellung

Der STREAM

Filmdauer: ca. 90 Minuten

Der Film wurde am 22. März 2021 gedreht, ursprünglich hätte das Stück am 20. Februar 2021 Premiere gefeiert.

Es sind Untertitel in Deutsch verfügbar.


Das Wiedergabe-Fenster ist sowohl für das Publikumsgespräch als auch für den Vorstellungsstream gültig! Bitte geben Sie einfach den jeweiligen Code ein.


DISCLAIMER

Die Filme der NETZBÜHNE sind urheberrechtlich geschützt. Bild-, Ton- und Videoaufnahmen, Downloads und Capturing der Filme sind nicht gestattet.

SPONSOR

Dieses Kulturangebot wird Ihnen präsentiert von


LEITUNG

Inszenierung

Bérénice Hebenstreit

Bühne

Mira König

Kostüme

Karoline Bierner

Musik

Boris Fiala

Autorin des Schlussmonologs

Carolyn Amann

Dramaturgie

Wiebke Melle

Besetzung

Walter, Gerichtsrat

Katharina Hofmann

Adam, Dorfrichter

Klaus Müller-Beck

Licht, Schreiber

Markus Ransmayr

Marthe Rull, Eigentümerin des Kruges

Gunda Schanderer

Eve Rull, ihre Tochter

Theresa Palfi

Ruprecht Tümpel, Eves Verlobter

Jakob Kajetan Hofbauer

Frau Brigitte, eine Zeugin

Eva-Maria Aichner