fakeimg
header_malala.jpg
Nick Wood

Netzbühne: Malala - Mädchen mit Buch

INFOS & BONUSMATERIAL
ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR NETZBÜHNE
FÜR SCHULKLASSEN

Streaming
NETZBÜHNEN-Premiere 17.12.2021
Spielstätte Netzbühne
Dauer 01 Std. 00 min.

Termine 2021/2022

Montag, 13. Juni 2022
11:00 - 12:00 Uhr
Karten

NETZBÜHNE live
Vorstellungstermin für Schulklassen - Anfragen dazu bitte unter FÜR SCHULKLASSEN
Donnerstag, 16. Juni 2022
18:00 - 19:00 Uhr
Karten

NETZBÜHNE live
Donnerstag, 23. Juni 2022
10:00 - 11:00 Uhr
Karten

NETZBÜHNE live
Vorstellungstermin für Schulklassen - Anfragen dazu bitte unter FÜR SCHULKLASSEN

Stückinfo

Ein Mädchen protestiert dafür, in die Schule gehen zu dürfen. Die Taliban schießen ihr deswegen in den Kopf. Das ist keine Fiktion, das ist passiert. Ein junger Autor möchte über sie schreiben, doch merkt er, dass er, als weißer Mann, der in Europa aufgewachsen ist, vor ganz vielen Fragen steht: Woher hat dieses Mädchen so viel Mut? Wie stehen ihre Eltern dazu? Und warum wollen die Taliban überhaupt Mädchen die Schule verbieten?


Der Monolog erzählt nicht nur die Geschichte von Malala Yousafzai, der Aktivistin und jüngsten Friedensnobelpreisträgerin nach. Das Stück nimmt uns auch mit in den Prozess der Recherche und bleibt sich dabei bewusst, dass unser Blick auf Malala, ihre Familie und ihre Heimat Pakistan nur ein Blickwinkel ist.


Die Vorstellung am 23. Juni findet im Rahmen des KULTUR WÄCHST NACH Theaterfestival für junges Publikum Tirol statt. Besucher:innen aus allen anderen Bundesländern können selbstverständlich auch Karten buchen.

Videos

Video for Netzbühne: Malala - Mädchen mit Buch