fakeimg
fallback_promenade_2.jpg

Anna-Julia Rogers

  Anna-Julia Rogers ©

Die gebürtige Bonnerin mit englisch-deutschen Wurzeln entdeckte früh ihre Liebe für Musik und Tanz. Ihre Ausbildung als Musicaldarstellerin schloss Anna-Julia Rogers am Performers College mit zusätzlicher Tanzpädagogenqualifikation ab. Anschließend nahm sie Unterricht in New York bei Andrew M. Bryne, einem der gefragtesten Gesangslehrer des Broadways. Sie begleitet gerne junge Künstler in ihrer Schulung und Vorbereitungen für Aufnahmeprüfungen an Hochschulen europaweit und engagiert sich ehrenamtlich für Projekte sowie Wettbewerbe als Sängerin und Dance Captain.

Zu ihren Anstellungen gehören zahlreiche Solistenengagements bei Costa und Aida Cruises. Ihr Musicaldebüt machte sie in der Neuproduktion von Grease – the Arena Show in Belgien als Miss Lynch. Es folgte eine Holland-Tournee von The Sopranos vs. Tenors – The Battle of the Voices als Solistin. 2015 war sie bei der „50 Jahre VBW“-Musicalgala in We are Musical am Raimund Theater Wien zu sehen. Zuletzt war sie in der VBW-Wiederaufnahmeproduktion von Evita am Ronacher Wien als Swing und Dance Captain Assistant engagiert.

VERGANGENE SPIELZEITEN