fakeimg
mt_grossersaal_4.jpg

Jasper Diekamp

Jasper Diekamp, (*1982) studierte an der Kunsthochschule für Medien Köln bei Dieter Jung, David Larcher und Raimund Krumme und diplomierte 2010 im  Fachbereich Medienkunst. Parallel dazu entwickelte sich seine Arbeit für Lichtinszenierungen und Szenografie, die  er bis heute in zahlreichen Produktionen fortführt.  Die intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Materialien, Medien und  Gestaltungsformen, sowie eine kontinuierliche Weiterentwicklung interdisziplinärer Kompetenzen sind zentrales Element seiner künstlerischen Tätigkeit.

Seine Arbeit umfasst die Bereiche Interaktive Systeme, Installation, Kinetische Skulptur,  Video, Animation, Licht, Raum und Klang. Die Herausforderung, sich kontinuierlich neue Verfahrensweisen für die Realisierung der komplexen Arbeiten anzueignen und die zahlreichen Kooperationen mit Künstlern anderer Disziplinen, halten Diekamps Ansätze und Einflüsse in permanenter Bewegung.

VERGANGENE SPIELZEITEN