fakeimg
mt_grossersaal_3.jpg

Andy Hallwaxx

  Andy Hallwaxx © Fritz Novopacky
© Fritz Novopacky

Der gebürtige Burgenländer begann neben seiner Arbeit als Schauspieler schon früh Stücke zu schreiben und Regie zu führen. Am Wiener Volkstheater Wien führte er Regie bei My Way, Fahr’ ma nach Kentucky, Die Radiofamilie, Here We Are! – The Andrew Sisters, Kaktusblüte und Marlene. Am Landestheater Linz inszenierte er Babytalk, The World Goes ’Round und Grand Hotel, im Wiener Metropol Strangers in the Night, Rosen aus Tirol und Go West, beim Festival in Weitra Pension Schöller, Die Fledermaus und Die lustige Witwe, für die operklosterneuburg die Opern Don Pasquale und Die lustigen Weiber von Windsor, an der Staatsoperette Dresden Frau Luna und im Rabenhof Wien den Abend Alles für’n Hugo.

1997 bis 2014 war er Leiter des Carinthischen Kindersommers und arbeitet nach wie vor oft und gern mit Kindern.