fakeimg
mt_grossersaal_3.jpg

Lynsey Thurgar

 Lynsey Thurgar © Peter Philipp
© Peter Philipp

Lynsey stammt aus England und studierte am London Studio Centre. In London gab sie u. a. die Viola in Twelfth Night – Was ihr wollt. Es folgten Engagements in Hair (Jeannie/Sheila) am Osloer Spektrum und am Musical Theater Bremen, FMA – Falco Meets Amadeus (Jeanny/Garbo) in Oberhausen und Klagenfurt, West Side Story (Graziella) bei den Bregenzer Festspielen und Swing Time (Betty) in Essen. In Wien spielte sie in Barbarella und Romeo & Julia am Raimund Theater, Die Reifeprüfung am Volkstheater und Die spinnen, die Römer!, Kiss Me, Kate, Der Zauberer von Oz und Hello Dolly! an der Wiener Volksoper. Sie spielte in Romeo & Julia (Cover Lady Capulet) bei den Thunerseespielen. In englischer Sprache stand sie außerdem in Look Back In Anger – Blick zurück im Zorn (Helena), Dr. Jekyll & Mr. Hyde (Elizabeth), Boeing Boeing (Gabriella), Perfect Wedding – Ein Traum von Hochzeit (Judy), A Midsummer Night’s Dream – Ein Sommernachtstraum (Titania) und Title Of Show (Susan) auf der Bühne. Im Kino war sie u. a. in Im weißen Rössl – Wehe du singst!, Gruber geht und Billionaire zu sehen; zu hören war sie in mehreren Filmen, Serien und Werbespots.

Seit 2016 ist Lynsey Mitglied im Linzer Musicalensemble, u. a. als Betty in Betty Blue Eyes und Madame Baurel in Ein Amerikaner in Paris.