fakeimg
elektra_header_s.jpg
Richard Strauss

Elektra

Tragödie in einem Aufzug von Richard Strauss | Text von Hugo von Hofmannsthal
In deutscher Sprache mit Übertiteln

Oper
Premiere 19.01.2019
Spielstätte Großer Saal Musiktheater
Dauer 01 Std. 40 min.
Pause - Keine Pause -

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Wo antike Mythologie, die frühe Psychoanalyse und spätromantische Oper aufeinandertreffen: Nach Salome und Die Frau ohne Schatten setzt das Landestheater Linz seinen Richard Strauss-Zyklus nun mit dem Einakter Elektra fort, der sich der Durchleuchtung nervöser Psychogramme am Hof von Mykene und der großen Rache der Elektra widmet. Erleben Sie Chefdirigent Markus Poschner am Pult eines gigantischen Orchesterapparats!

Lesen Sie mehr auf unserem Blog ...

Bilder

Videos

Video for Elektra